Donnerstag, 14. Juli 2016, 22:16 Uhr

Melanie Martinez: "Pity Party" ist der Song aus "Das Sommerhaus der Stars"

Als die ebenso populär wie extrovertierte Sängerin Melanie Martinez im Frühjahr zwei Konzerte gab, waren diese schon lang im voraus restlos ausverkauft.

Melanie Martinez: "Pity Party" ist der Song aus "Das Sommerhaus der Stars"

Ihre aktuelle Single “Pity Party” ist derzeit in einer massiven Kampagne zum neuen RTL-Format “Das Sommerhaus der Stars – Kampf der Promipaare” zu hören, das gestern Premiere feierte. Melanies autobiographisch gefärbten Pop-Songs gleichen knallbunt überzeichneten Bilderwelten, die sich um die Gefühle ihres kindlichen Alter Egos “Cry Baby” drehen.

Mehr zum Sommerhaus: Angelina Heger – Gigapeinlich-Auftritt eines Möchtegern-Promis

So führte sie bei ihren sieben bislang veröffentlichen Videos mehrheitlich auch Regie und erntete pro Clip bis zu 60 Mio. Views.

Im November kehrt Melanie Martinez übrigens live zurück auf deutsche Bühnen: 09.11. Köln, Live Music Hall // 10.11. München, Muffathalle // 13.11. Berlin, Huxleys Neue Welt.

Melanie Martinez: "Pity Party" ist der Song aus "Das Sommerhaus der Stars"

Im August letzten Jahres veröffentlichte Melanie Martinez ihr Debütalbum „Cry Baby“ – und kaum ein Jahr später wird die unglaublich vielseitige Künstlerin von nicht wenigen als die nächste Lady Gaga gehandelt. Der ‚Rolling Stone‘ (USA) bezeichnete ihr „ambitioniertes, düsteres und konzeptionelles Debüt“ als „eines der durchdachtesten Popalben des Jahres“, ‚Newsday‘ pries die „Mischung aus Pop-Melodien und sparsamer Trap-Instrumentierung“ und ‚Noisey‘ befand: „Verwinkelter Pop, durchdringend ehrlich … zimtbestäubte Melodien, ein Wirbel aus R&B­Kurven, holpernden Beats und RATATAT­Hi­Hats“.

Foto: Melanie Martinez & Stephanie Lopez