Donnerstag, 14. Juli 2016, 11:09 Uhr

Sylvie Meis trauert um ihre Freundin Miriam Pielhau

Sylvie Meis trauert um Miriam Pielhau. Die Moderatorin hat lang gegen den Krebs angekämpft und am Ende doch verloren, im Alter von 41 Jahren erlag sie ihrem Leiden. Freunde und Kollegen nahmen bereits auf Social Media Abschied, so auch Sylvie Meis, mit der sie die Diagnose Brustkrebs vor ein paar Jahren verband.

Sylvie Meis trauert um ihre Freundin Miriam Pielhau

Beide Frauen besiegten augenscheinlich den Krebs, doch bei Pielhau kam er zurück. Meis postete ein Bild, auf dem sich die Moderatorinnen in den Armen liegen und schrieb darunter: „Du hast gekämpft! Für deine Tochter, für deine Familie, für dich. Bis zum Schluss hast du nicht aufgegeben, bist stark geblieben und hast an die Kraft der Hoffnung geglaubt. Noch vor drei Wochen haben wir zusammen gelacht, uns in den Armen gelegen und nun bist du nicht mehr da. Ich bin fassungslos und zutiefst traurig. Meine Gedanken und Gebete sind bei dir, deiner Tochter und deiner Familie. Mit deinem Lebenswillen hast du soviel vermeintlich unüberwindbare Hürden genommen. Du bist und bleibst ein Vorbild für Andere, eine liebende Mutter und eine großartige Freundin. Miri, du wirst immer in meinem Herzen bleiben und wir werden stets miteinander verbunden sein.“

Sylvie Meis trauert um ihre Freundin Miriam Pielhau

Mehr zu Miriam Pielhau: „Sterben ist keine Option“

Schauspieler Til Schweiger (52) postete in der Nacht zum Donnerstag auf seiner Facebookseite ein Foto von Pielhau und schrieb dazu: „Life is not fair…!“ (Das Leben ist nicht fair…!). Moderator und Komiker Oliver Kalkofe (50) schrieb: „Und wieder ein Stich ins Herz, wieder ringe ich um Worte und wieder sitze ich vor der Tastatur, um irgendwie den unaussprechlichen Schock in Worte zu fassen.“

Pielhau war am Dienstag im Alter von 41 Jahren an den Folgen ihres Krebsleidens gestorben. In den vergangenen Jahren hatte sie unter anderem für RTL die Reihe ‚Großstadtliebe‘ moderiert, für ProSieben das Lifestyle-Magazin ‚taff‘ und für Sat.1 ‚…ins Grüne! Das Stadt-Land-Lust-Magazin‘.


Fotos: AEDT/WENN.com, FameFlynet/WENN.com