Sonntag, 17. Juli 2016, 9:32 Uhr

Ben Affleck wohnt noch im Gästehaus auf dem Anwesen

Jennifer Garner und Ben Affleck haben noch immer nicht die Scheidung eingereicht. Eigentlich hatten sich die beiden Schauspieler bereits im Juli vergangenen Jahres getrennt.

Ben Affleck wohnt noch im Gästehaus auf dem Anwesen

Die Trennung sorgte immer wieder für Gesprächsstoff – zunächst als herauskam, dass Affleck seine Ehefrau mit dem Kindermädchen betrogen haben soll, dann als Garner mehrmals in der Öffentlichkeit in Tränen beobachtet wurde und schließlich, als sie und ihr Noch-Ehemann in den vergangenen Wochen mehrere Male gemeinsam zu sehen waren und sogar einen gemeinsamen Familienurlaub mit den Kindern unternahmen. Auch ist Affleck noch nicht ausgezogen: Er lebt im Gästehaus auf dem Familienanwesen.

Dies könnte auch noch auf unbestimmte Zeit so weitergehen, wie ‚TMZ‘ berichtet, denn keiner der beiden hat bislang einen Schritt unternommen, vor den Scheidungsrichter zu treten. Ein Insider verriet, dass dies jedoch nicht zwangsläufig bedeute, dass sich die beiden wieder versöhnen: „Das ist momentan der Status Quo. Nichts hat sich verändert.“ Stattdessen würden die beiden vor allem aus Liebe zu ihren drei gemeinsamen Kindern noch auf dem selben Grundstück wohnen, das der perfekte Ort zum Aufwachsen für die vier bis zehn Jahre alten Sprösslinge sei. Ob und wann die Scheidung beantragt wird, ist derzeit noch unklar.

Unser Foto zeigt Mister Affleck am Set von ‚Live By Night‘.

Foto: WENN.com