Montag, 18. Juli 2016, 23:12 Uhr

Rita Ora und Lewis Hamilton im Studio

Basteln Rita Ora und Lewis Hamilton etwa an gemeinsamer Musik? Den zwei attraktiven Stars wurde erst vor kurzem eine heiße Affäre nachgesagt – nun könnte der wahre Grund, warum die beiden zuletzt so viel Zeit miteinander verbringen, ans Licht kommen.

Rita Ora und Lewis Hamilton: Gemeinsamer Song in Sicht?

Sowohl der Formel-1-Star, als auch die Sängerin posteten nur kurz nacheinander Fotos von sich aus einem Musikstudio auf ihrem Instagram-Account. Der 31-Jährige ist dabei vor einem Mikrofon zu sehen, während Ora hinter einem Mischpult steht. Ob es sich allerdings um das gleiche Studio handelt, ist ungewiss.

Die zwei Promis verbrachten erst kürzlich gemeinsam einen Urlaub in Montenegro. Ein Video zeigte, wie Hamilton seinen Arm um die hübsche Blondine legte und sie mit einem Schlauch abspritzte.

Rita Ora und Lewis Hamilton im Studio

Mehr: Lewis Hamilton will seine Musik angeblich nun doch veröffentlichen

Ein Beobachter berichtete dazu ‚The Sun‘: „Sie sahen sehr vertraut und flirtend aus. Es war offensichtlich, dass Rita ein paar Drinks hatte und Lewis jede Sekunde davon genossen hat.“ Ob sie jedoch tatsächlich ein Paar sind, ging aus dem Video aber nicht hervor. „Auch wenn sie vielleicht kein Paar sind, hatten sie offensichtlich eine gute Zeit. Beide hatten ein breites Grinsen auf dem Gesicht“, verriet der Beobachter weiter.

Fotos: Instagram