Donnerstag, 21. Juli 2016, 17:09 Uhr

Britney Spears und Selena Gomez: Gemeinsames Duett?

Pop-Prinzessin Britney Spears (34) scheint ganz erpicht darauf zu sein, mit Sängerin Selena Gomez (23) ein Duett aufzunehmen. Das ließ die Dame heute (21. Juli) nämlich erst auf Twitter verlauten, was zahlreiche Fans der beiden in Aufregung versetzte.

Britney Spears und Selena Gomez: Gemeinsames Duett?

Wie kam es dazu? Auf Snapchat wurde die On-/Off-Freundin von Justin Bieber (22) gefragt, ob sie mit Miss Spears zusammenarbeiten würde. In einem witzigen Snapchat-Clip verkündete diese dann daraufhin als Antwort: „Eigentlich habe ich bereits ein Duett mit ihr aufgenommen. Es ist heute herausgekommen und nennt sich ‚Hands’ – kauf es.“

Damit bezog sich die 23-Jährige auf den Charity-Song, den mehr als 20 US-Musiker als Tribut für die Opfer des Orlando-Schwulenclub-Attentats im Juni aufgenommen haben. Neben ihr und Miss Spears sind darauf unter anderem auch Pink (36), Gwen Stefani (46), Jennifer Lopez (46) und Jason Derulo (26) vertreten. Nachdem die 34-Jährige von Miss Gomez’ Antwort Wind bekam, twitterte sie zurück: „So gesehen ja…aber wann arbeiten wir an unserem richtigen Duett Selena Gomez?“

Mehr zu Britney Spears: Das ist ihre neue Single „Make Me“

Sollten sich die beiden tatsächlich irgendwann musikalisch zusammentun, scheint also ein Riesen-Hit schon vorprogrammiert. Eigentlich müssten die Zwei, wenn man ihre Lebensläufe so betrachtet, auch auf einer Wellenlänge schwimmen. Beide starteten ihre Karriere nämlich ganz jung bei Disney und hatten dann ihren musikalischen Durchbruch. Miss Spears soll derweil in den letzten Zügen ihres neuen, neunten Albums stecken, was noch dieses Jahr herauskommt. Vielleicht gibt es da ja sogar noch ein wenig Raum für ein spontanes Duett der zwei Damen? Das wird sich bald zeigen…(CS)

Foto: WENN.com