Samstag, 23. Juli 2016, 13:42 Uhr

Bruce Darnell: Der Boho-Style ist der Trend des Sommers

Bruce Darnell saß bereits neben Heidi Klum in der Jury von „Germany’s Next Topmodel“ und begann vor über 30 Jahren seine Karriere als Model in der Fashionwelt. Der Supertalent-Juror ist also genau der richtige Ansprechpartner für alle Fragen rund um sommerliche Trends, Fashion-Fauxpas und ausgefallene Accessoires.

Bruce Darnell: Der Boho-Style ist der Trend des Sommers

Ab Herbst 2016 wird der 59-Jährige erneut neben Dieter Bohlen in der Supertalent-Jury sitzen und die Herzen der Zuschauer erobern. Jetzt plauderte er mit klatsch-tratsch.de über seine persönlichen Shoppingstrategien und die kommenden Trends der Herbst-Saison.

Erzähl uns über Deine persönlichen Lieblings-Trends des Sommers!
Der Boho-Style ist dieses Jahr für mich der absolute Spitzenreiter. Besonders romantisch finde ich es in Kombination mit Blumenprints oder Spitze.

Hast Du ein Must-Have für den Alltag?
Zu jedem Outfit gehört natürlich die passende Handtasche.

Was sind Deine Tipps für ein gelungenes Sommer-Outfit?
Für den idealen Day-Look rate ich im Sommer zu hellen Farben, Streifen und ganz wichtig: dem passenden Schuhwerk. Sandalen, Keilabsätze, Ballerinas –Gebt Euren (gepflegten!) Füßen Platz zum Atmen. Abends darf es dann auch eleganter sein. Aktuell sind Glitter- und Metallic-Looks angesagt und toll mit neutralen Tönen, wie Schwarz, Weiß oder Grau kombinierbar. Euer Outfit gelingt, wenn ihr euch darin schön und wohl fühlt!

Gibt es ein Kleidungsstück, was Du schon seit Jahren hast und immer noch trägst?
Ich kombiniere gerne meine alten Lieblinge mit neuen Trends. Ich habe beispielsweise schon seit Jahren einen Trenchcoat und verliebe mich immer wieder neu in ihn.

Bist Du selbst schon einmal ins Fettnäpfchen getreten und hast einen Look präsentiert, von dem Du denkst, es war ein Fashion-Fauxpas?
Wie die meisten, bin auch ich nicht ohne Fashion-Fauxpas durch die Jugend gekommen, aber ich gehe da mal nicht in die Details…

Gibt es Fauxpas, die Dir über die Jahre immer wieder begegnet sind?
Ja, sicher. Manche Dinge bleiben einfach schlimm – wie weiße Socken in Sandalen oder Karotten-Hosen, die werden auch nicht schöner, nur weil sie immer mal wieder Trend sind.

Wie würdest Du Deinen Stil beschreiben?
Ich mag die zeitlosen Klassiker – gern kombiniert mit spannenden, aktuellen Accessoires.

Bruce Darnell: Der Boho-Style ist der Trend des Sommers

Welche Trends siehst Du in der kommenden Herbstsaison?
Karo-Muster auf Hosen, Kleidern oder Jacken kommen in dieser Saison wieder groß raus. Wer es eher romantisch mag, kann sich auf Rüschen und Schluppen freuen. Passend zum Herbst sind dieses Jahr Beerentöne wieder angesagt. Sehr edel kombinierbar mit goldenen Accessoires.

Hast Du eine spezielle Shopping-Strategie?
Ich habe eine wichtige Regel: Konzentriere dich auf dich und folge nicht blind jedem Trend. So findest du am Ende immer den perfekten Look.

Nun sitzt Du im Herbst erneut in der Jury von „Das Supertalent“. Erinnerst Du Dich noch an das verrückteste Outfit, welches Dir während der vergangenen Castings begegnet ist?
Ich glaube das verrückteste Outfit hatte ein Kandidat, der fast gar nichts anhatte.

Fotos: RTL/ Stephan Pick