Dienstag, 26. Juli 2016, 22:52 Uhr

Affentanz: Wird das hier etwa ein neuer Trend?

Das Internet hat schon oft schräge Trends ans Licht gebracht. Jetzt beabsichtigt ganz offensichtlich ein neuer „Tanzstil“ aus den USA (woher auch sonst?!), die Welt erobern zu wollen.

Affentanz: Wird das hier etwa ein neuer Trend?

Einen Namen dafür gibt es noch nicht aber eines ist klar: er sieht vollkommen bekloppt aus, erinnert an Gorillas und scheint auch ganz schön an die Kondition zu gehen.

Das Comedy-Trio ,The Band of the Bold’, hinter dem unter anderem Vine-Star Marlon Webb aus Worcester, Massachusetts steckt, führt das in einigen Clips überzeugend vor. In einem lustigen Video wird dann so richtig ausgelassen zu a-has 80er-Hit ‚Take on Me’ getanzt. Man beachte dabei auch den passenden Gesichtsausdruck auf den Gesichtern und das verrückte Outfit, was das Ganze noch absurder macht.

Ein anderer, nicht minder witziger Clip zeigt ihre Tanzkünste auf dem Bee-Gees-Hit ‚Stayin’ Alive’. Und da überzeugt das Trio sogar dermaßen, dass sich spontan noch weitere Tänzer der witzigen Truppe anschließen. Der neue Tanzstil scheint jedenfalls schon seine Kreise zu ziehen. Erst kürzlich fand in Austin, Texas nämlich ein dreitägiges Internet- und Computerspiele-Event (‚RTX’) statt. Und auch dahin hatte sich der neue Dance-Trend schon verirrt.

Ganz spontan fingen da nämlich ein paar als Spartaner verkleidete Herrschaften an, sich zu a-has Hit zu bewegen. Viele Besucher wussten damit zwar noch nicht so recht etwas anzufangen, hatten aber ihren Spaß, wie ein Clip zeigt. Ob sich die irre „Zappelei“ vielleicht sogar nach Deutschland ausbreitet? Man wird sehen…(CS)