Dienstag, 26. Juli 2016, 15:10 Uhr

Eddie Redmayne: Neue Rolle in Thriller

Eddie Redmayne soll in dem Film ‚The Last Days of Night‘ mitspielen. Der Star des ‚Oscar‘-Preisträgers ‚The Danish Girl‘ wurde jetzt für eine neue Rolle gecastet. Bei dem Film handelt es sich um eine Buchverfilmung von dem Autor Graham Moore, Mortum Tyldum soll bei den Dreharbeiten dann Regie führen.

Eddie Redmayne: Neue Rolle in Thriller

Bei den Filmexperten handelt es sich um ein eingespieltes Team, schon für den Film ‚The Imitation Game‘ arbeiteten die beiden zusammen und konnten sogar einen Goldjungen einheimsen. Der Film, der auf dem gleichnamigen Buch von Moore beruht, behandelt den ‚Stromkrieg‘ zwischen Thomas Edison und George Westinghouse, die beide darum kämpften ein elektrisches System in Amerika zu etablieren. In öffentlichen Auseinandersetzungen und sogar in Gerichtssälen wurde der Krieg zwischen den Forschern ausgetragen – ein Konflikt ging unter anderem darum, wer den ersten elektrischen Stuhl der USA betätigen dürfe.

Mehr: Eddie Redmayne ist erstmals Vater geworden

Redmaynes Rolle in dem Thriller ist Paul Cravath, ein Anwalt der unter anderem Thomas Edison in dem Film vertritt. Bis die Verfilmung auf Kinoleinwänden zu sehen sein wird, muss man sich allerdings noch etwas gedulden, die Dreharbeiten starten erst Anfang 2017. Dafür wird man sich schon bald auf Neuigkeiten über die restliche Besetzung der umstrittenen Rollen freuen dürfen.

Foto: WENN.com