Dienstag, 26. Juli 2016, 14:39 Uhr

Hat Ed Sheeran etwa heimlich geheiratet?

Britenstar Ed Sheeran (25) hängt sein Privatleben üblicherweise nicht an die große Glocke. Ein Instagram-Foto hat jetzt unter seinen Fans aber Spekulationen angeheizt, der Sänger könnte heimlich seine Freundin Cherry Seaborn geheiratet haben.

Hat Ed Sheeran etwa heimlich geheiratet?

Das Bild wurde am Sonntag von dessen Musikerkollegen und Kumpel Jovel gepostet. Es zeigt diesen, dessen kleine Tochter und Mister Sheeran im Gras sitzend. Am Ringfinger der linken Hand des ‚Thinking Out Loud’-Sängers ist dabei ganz deutlich ein mächtiger, silberner Ring zu erkennen. Und der deutet verdächtig darauf hin, dass sich der 25-Jährige und seine Freundin heimlich das ‚Ja’-Wort gegeben haben könnte. Der Kumpel des Britenstars kommentierte das Foto dann noch mit: „Die Geburtstagsparty meines kleinen Mädchens war toll! Sogar beide Paten haben endlich daran teilnehmen können lol.“ Seit der Veröffentlichung des verdächtigen Fotos zeigen sich Ed Sheerans Fans auf Twitter über den Ring total überrascht und spekulieren wild über eine Hochzeit hin und her.

Hat Ed Sheeran etwa heimlich geheiratet?

Die Gerüchte wurden von dem Musiker bisher noch nicht bestätigt oder dementiert. Das Paar lernte sich bereits als Teenager auf der Highschool in England kennen. Zusammen sind sie aber erst seit etwas über einem Jahr (am 5. Juli feierten sie ihr einjähriges Jubiläum). Mister Sheeran nimmt sich schon seit 2015 eine Auszeit von seiner Musikkarriere und bereist stattdessen mit seiner Freundin (oder vielleicht sogar Gattin?) die Welt. Erst kürzlich sollen beide von einem Urlaub in Australien zurückgekommen sein. Möglicherweise hat sich das Paar da auch gleich getraut? Vielleicht wird sich der Sänger ja bald selbst zu den Spekulationen äußern…(CS)

Hat Ed Sheeran etwa heimlich geheiratet?

Hat Ed Sheeran etwa heimlich geheiratet?

Fotos: WENN.com, Instagram