Mittwoch, 27. Juli 2016, 18:38 Uhr

Wird Justin Bieber jetzt auch noch ein echter Schauspielstar?

Popstar Justin Bieber (22) soll angeblich – wie so viele Musiker vor ihm – ebenfalls eine Karriere als Schauspieler anstreben. Das berichtet unter anderem die US-Promikolumne ‚Page Six’. Dem On-/Off-Freund von Sängerin Selena Gomez (24) wäre offenbar auch schon eine Rolle im Streifen ‚Uber Girl’ angeboten worden.

Wird Justin Bieber jetzt auch noch ein echter Schauspielstar?

Co-Drehbuchautor Pete O’Neill verriet jetzt aber, dass der Herr noch einmal eine „gewaltige Überarbeitung“ des Skripts wünsche. Denn darin gäbe es etwas, was diesem gar nicht behage: „Er wird die Rolle nicht annehmen, bevor die Sex-Szene zwischen ihm und einem der männlichen Backup-Tänzer aus dem abschließenden Drehbuch gestrichen wird.“ Für die Geschichte über das Erwachsenwerden wolle O’Neill zudem noch On-/Off-Freundin Selena Gomez, Popsängerin Ariana Grande (23) und ‚Mad Men’-Star Kiernan Shipka (16) gewinnen. Derzeit werde auch nach einem großen Filmstudio gesucht, das sich an der Produktion beteiligt.

Mehr zu Justin Bieber: Die Nachbarn ärgern ihn weiter

Dass Justin Bieber neben der Musik ein Faible für die Schauspielerei hat, zeigte er schon in zwei Episoden der TV-Serie ‚CSI’. 2010 und 2011 schlüpfte er da nämlich in die Rolle eines Gefangenen. Außerdem hatte er in Ben Stillers ‚Zoolander 2’, der im Februar herauskam, einen Cameo-Auftritt. Ansonsten trat er auch mal zwischendurch in Videos anderer Künstler wie den Sängerinnen Katy Perry (31) und Zendaya (19) auf. Musikalisch gesehen schwimmt Mister Bieber ja bereits seit Längerem auf der Erfolgswelle. Ob seine schauspielerischen Fähigkeiten da auch mithalten können, muss sich noch zeigen…(CS)

Foto: WENN.com