Donnerstag, 28. Juli 2016, 21:17 Uhr

Michelle Hunziker: Tochter Aurora musste leiden

Michelle Hunziker bemitleidet ihre Tochter. Die 19-jährige Tochter der schönen Moderatorin hatte es als Kind oft nicht leicht. Vor allem, dass die Mama so oft in sexy Outfits vor der Kamera posierte, machte der kleinen Aurora früher zu schaffen.

Michelle Hunziker: Tochter Aurora musste leiden

„Als sie elf, 12 geworden ist, war das schon ein bisschen ein Problem“, offenbarte Hunzi im Interview mit ‚RTL‘. „Die Jungs haben sie ein bisschen aufgezogen.“ Doch nicht nur damit hatte sie während ihrer Schulzeit zu kämpfen: Oft kam sie weinend nach Hause, weil sie ihre Talente nicht vorführen durfte. „Sie hat in ihrer ganzen Schulzeit nie einmal singen dürfen“, so 39-Jährige. Dabei wollte sich die Tochter von Schmusesänger Eros Ramazzotti später sogar für die Talentshow ‚X Factor‘ bewerben.

Mehr: Aurora Ramazzotti über ihre Mutter Michelle Hunziker

Dennoch: All das Mobbing habe die brünette Schönheit am Ende sogar noch stärker gemacht. „Viele Leute beleidigen mich“, gab sie zu. „Aber selbst wenn, das bedeutet, sie schenken mir doch ein bisschen Aufmerksamkeit. Das heißt, sie interessieren sich für mich und das ist besser als Nichtachtung. Also bin ich happy, ich liebe selbst die, die mich beleidigen.“


Foto: IPA/WENN.com