Samstag, 30. Juli 2016, 10:22 Uhr

Was ist mit Marilyn Manson los?

Marilyn Manson ist irgendwie nicht gut drauf. Der Musiker befindet sich derzeit mit der Band Slipknot auf USA-Tour und verhält sich äußerst merkwürdig.

Was ist mit Marilyn Manson los?

Im Netz beschweren sich laut ‚rollingstone.de‘ seine Fans bereits, dass sie enttäuscht seien und hochgeladene Videos beweisen, dass irgendetwas nicht stimmt. Auf der Bühne wirkt er unkonzentriert, fahrig und wankt. Ein Video zeigt, wie er einen Techniker anfaucht: „Ich will wegen des Kabels nicht auf meinen Schwanz fallen, kannst du das also bitte reparieren? Und sieh mich nicht so arrogant an, du bist nicht schwarz!“ In einem anderen versuchte er, den Job des Tontechnikers zu machen und die Regler aufzudrehen, ein Mitglied der Crew konnte allerdings noch rechtzeitig eingreifen.

Mehr zu Marilyn Manson: „Amerika braucht jemanden wie mich!“

Zuletzt hatte Manson verkündet, am Valentinstag nächsten Jahres ein neues Album mit dem Titel ‚Say10‘ herauszubringen. Der Musiker ist zudem in der diesjährigen Herbst/Winter-Kampagne von Marc Jacobs zu sehen. Auf den Kampagnenfotos, die Starfotograf David Sims inszenierte, ist unter anderem Manson mit gewohnt expressivem Make-Up zu sehen, dazu trägt er einen langen Jeansrock und Plateau-Stiefel. „In einer Serie von Porträts repräsentieren die Individuen aus unserer Herbstkampagne 2016 eine kollektive Verkörperung von Liebe, Ehrlichkeit, Integrität, Mut, Stärke, Neugier und Inspiration“, erklärte Jacobs im Instagram-Kommentar die Auswahl seiner Models.


Foto: WENN.com