Montag, 01. August 2016, 20:18 Uhr

Justin Bieber: Seine Klamotten gibt's bald bei Urban Outfitters

Justin Bieber wird seine neueste Fan-Kleidung von ‚Urban Outfitters‘ vertreiben lassen. Der Sänger hat sich mit dem Label geeinigt und so können alle seine Anhänger die exklusive, neueste Kollektion des Stars über den Online-Shop und die verschiedenen Läden der Kette erwerben.

Justin Bieber: Seine Klamotten gibt's bald bei Urban Outfitters

Wie die Webseite ‚WWD‘ berichtete, wird die Modelinie ab dem 8. August auf dem weltweiten Markt frei erhältlich sein. Somit können auch die deutschen Fans des ‚Sorry‘-Interpreten die Kleidung ihres Lieblings erwerben. Die Kollektion selbst gehört zu der ‚Purpose‘-Tour des 22-Jährigen und enthält nur Teile, die für Männer vorgesehen sind. Der Preis für eines der Kleidungsstücke bewegt sich zwischen umgerechnet 30 Euro für ein Baseball-Cap und 80 Euro für eine Jacke. Natürlich wird es auch zu der Veröffentlichung der Modelinie exklusive Parties mit DJ und handsignierten Give-Aways in den Laden der Kette in Los Angeles, New York und London geben.

Mehr: Justin Bieber hat 5-Mio-Dollar-Angebot abgelehnt

Die amerikanische Modekette scheint derzeit sehr beliebt bei berühmten Künstlern zu sein. Bereits Kanye West vertrieb seine Fan-Kleidung zu seiner ‚The Life of Pablo‘-Tour über das Label und auch Beyoncé vertraute bei ihrer ‚Formations‘-Tour auf die bekannte Marke. Und das zu Recht: Die Kleidung zu den Touren der beiden Weltstars ist bereits ausverkauft.

Foto: Pacific Coast News/WENN.com