Montag, 01. August 2016, 18:39 Uhr

Justin Timberlake spricht Tacheles

Popstar Justin Timberlake (35) wurde am Sonntag bei den ‚Teen Choice Awards’ in Los Angeles mit dem ersten jemals verliehenen ‚Decade’-Award ausgezeichnet.

Justin Timberlake spricht Tacheles

Der Preis, der ihm für seine zahlreichen langjährigen Errungenschaften in der Musik, Film, als TV-Moderator oder auch mit seinen ,SNL’-Auftritten im Comedy-Bereich verliehen wurde, übergab ihm LA-Lakers-Star Kobe Bryant (37). Als der Gatte von Schauspielerin Jessica Biel (34) sich seinen Award auf der Bühne abholte, lieferte er auch noch eine inspirierende Rede ab.

Ein paar Zitate hatte er sich dabei von der verstorbenen Boxer-Legende Muhammad Ali „(†74) „ausgeliehen“. Der ‚Can’t Stop The Feeling’-Sänger verriet dann auch zuerst, dass ihm seine Eltern schon von klein auf beigebracht hätten „alle Leute auf der Basis ihres Charakters zu respektieren…es zählt dagegen nicht wo sie leben, welcher Arbeit sie nachgehen oder ihre Hautfarbe.“ Und er fügte hinzu: „Zählt nicht die Tage, sondern verleiht jedem Tag Bedeutung. Denkt nicht einen Moment daran, dass das was ihr tut nicht zählt.“

Mehr zu Justin Timberlake: Ohrfeige von Zuschauer

Und weiter ging es mit den Weisheiten, denn er erklärte: „Unmöglich ist nur ein großes Wort, das von kleinen Menschen umhergeworfen wird, die es leichter finden, in der Welt zu leben, die ihnen gegeben wurde, als die Kraft auszukundschaften, die sie haben, um sie zu verändern. Unmöglich ist kein Fakt. Es ist eine Meinung. Unmöglich ist keine Feststellung. Es ist ein Wagnis. Unmöglich ist Potenzial. Unmöglich ist temporär. Unmöglich ist nichts.“ Wer sich jetzt noch immer nicht zu großen Taten auf der Welt inspiriert fühlt, dem ist vermutlich auch nicht mehr zu helfen. Mister Timberlake hatte dann aber auch noch einen guten Rat zum Schluss. Man werde auf seinem Weg nämlich Fehler machen. Er selbst habe das schon unzählige Male getan.

Aber das, was man nach dem „Sturz“ mache, sei ausschlaggebend. Außerdem solle jeder „nett zu seinen Eltern sein. Ich hoffe, mein Sohn sieht das hier irgendwann“, so der Popstar weiter. Der Sänger und seine Gattin Jessica Biel sind seit Oktober 2012 verheiratet. Im April letzten Jahres wurde ihr Sohn Silas geboren. (CS)

Foto: WENN.com