Dienstag, 02. August 2016, 17:50 Uhr

Jason Derulo arbeitet mit Calvin Harris

Jason Derulo will mit Calvin Harris arbeiten. Der ‚Want To Want Me‘-Interpret befindet sich in Gesprächen mit dem DJ und versucht, einen Slot in seinem vollen Terminkalender für eine gemeinsame Zeit im Studio zu finden.

Jason Derulo arbeitet mit Calvin Harris

Gegenüber der britischen Zeitung ‚Daily Star‘ erklärte der 26-Jährige: „Wir stehen im Kontakt und Calvin und ich sind sehr interessiert daran, zusammen zu arbeiten, das steht fest. Aber jetzt geht es darum, den richtigen Zeitpunkt und den richtigen Song zu finden. Wir sind beide sehr beschäftigt, aber ich hoffe, es klappt.“ Der Solokünstler kennt den Ex-Freund von Taylor Swift über DJ Hardwell, einem Musiker, mit dem beide Männer schon im Studio saßen. Der Sänger erinnerte sich: „Hardwell und ich machten ‚Follow Me‘ und ich liebe diesem ganze EDM-Vibe.“

Mehr: Jason Derulo hat 1000 Paar Schuhe

Dem Schotten und dem US-Amerikaner werden auch bestimmt nicht die Themen ausgehen, schließlich müssen sie derzeit beide eine Trennung verarbeiten. Der Songwriter und seine Freundin Daphne Joy trennten sich nach sechs Monaten Beziehung. Seine Gefühle nach dem herben Schlag konnte er mit ihr nur durch seine Songs kommunizieren. „Da ist der eine, den ich gemacht habe, der es einfach trifft. Ich habe ihn ihr sogar zugeschickt. Ganz oft sagte sie: ‚Du sprichst nicht mit mir. Du redest nicht mit mir. Ich verstehe es nicht.‘ Also packte ich alles in den Song und sie sagt: ‚Jetzt verstehe ich es.'“

Foto: Brian Bowen Smith