Mittwoch, 03. August 2016, 13:25 Uhr

Jared Leto & "Thirty Seconds To Mars": Neues Album kommt

Jared Leto verzückt seine Fans. Der 44-Jährige ist eigentlich gerade schwer mit der Werbetournee für seinen aktuellen Film ‚Suicide Squad‘ beschäftigt – findet aber dennoch Zeit, über sein neuestes musikalisches Werk zu sprechen.

eto & "Thirty Seconds To Mars": Neues Album kommt

„Wir arbeiten gerade an unserem fünften Album, das ist großartig. Wir hätten nie gedacht, dass wir soweit kommen“, erklärte der Sänger der Band ‚Thirty Seconds To Mars‘ gegenüber ‚Entertainment Tonight‘. „Wir sind fast fertig damit und es sieht so aus, als würde es 2017 veröffentlicht.“ Schon Anfang der Woche gab der Star einen Hinweis auf die kommende Platte. Auf YouTube postete die Gruppe einen kleinen Teaser, der schlicht ‚Thirty Seconds To Mars/Interscope: 2017‘ und ‚Kommt 2017‘ offenbarte. Dazu gab es noch den Hashtag ‚#MarsIsComing‘ zu lesen.

Mehr: Will Smith über Jared Leto: „Wir haben ihn alle bis aufs Blut gehasst“

Dies wird die erste Platte sein, die die Gruppe unter dem Label ‚Interscope‘ herausbringen wird. Zuvor lieferten sie sich einen Rechtsstreit mit ‚EMI/Virgin Records‘, da sie aus ihrem Vertrag herauswollten – was sie 2014 dann auch schafften. „Ich hasse Plattenfirmen nicht, ich bin nur gegen Korruption und Habgier“, so Leto noch vor der Vertragsunterzeichnung bei ‚Interscope‘. „Ich denke, Plattenfirmen können faire, klare Deals mit Künstlern abschließen und dabei immer noch Profit machen.“

Foto. CBS/WENN.com