Donnerstag, 04. August 2016, 8:32 Uhr

Bradley Cooper hat den Gürtel von Mike Tyson

Bradley Cooper ist stolzer Inhaber eines Box-Gürtels von niemand geringerem als Mike Tyson. Der 41-jährige Schauspieler ist mit dem ehemaligen Box-Champion befreundet und konnte es kaum fassen, als Tysons Familie ihm einen Gürtel zukommen ließ – dabei handelte es sich jedoch nicht um einen Originalen, sondern um einen speziell angefertigten Gürtel.

Bradley Cooper hat den Gürtel von Mike Tyson

Cooper erklärte: „Komischerweise verstanden wir uns total gut, wir verstanden uns großartig. Wir wurden Freunde. So sehe ich das, ich weiß nicht, wie er das sieht. Wir haben uns in den letzten Jahren etwas aus den Augen verloren, aber dann kam diese James Toback-Dokumentation und ich besuchte mit ihm und seiner Familie die Premiere.“ Und als Cooper mit dem Stück ‚The Elephant Man‘ auf der Bühne stand, ließen es die Tysons sich nicht nehmen, ihm mit dem besonderen Geschenk zu seinem Erfolg zu gratulieren.

Mehr: Mike Tyson wird Filmstar

Der Frauenschwarm erzählt weiter: „Ich spielte das Stück ‚The Elephant Man‘ und seine Familie sah es sich an und schenkte mir einen seiner Box-Gürtel. Ich wusste nicht, was ich tun sollte, denn er hatte die Medaillen und alles, aber dann fiel mir auf, dass es kein echter Gürtel war – ich glaube, es war eine Art Mike Tyson-Gürtel, kein echter Championship-Gürtel. Am Anfang dachte ich, er wäre echt und mein Herz hörte auf zu schlagen und ich sagte ‚Das kann ich nicht annehmen‘ und dann schaute ich nochmal und sagte ‚Oh‘.“

Foto: Pacific Coast News/WENN.com