Freitag, 05. August 2016, 13:52 Uhr

Mark Wahlberg: Jetzt erste Probleme mit dem Alter?

Mark Wahlberg merkt, dass er älter wird. Der 45-jährige Schauspieler versucht, sich auch zwischen seinen Filmprojekten fit zu halten und regelmäßig Sport zu treiben. Dies fällt ihm mit zunehmendem Alter jedoch gar nicht mehr so leicht.

Mark Wahlberg: Jetzt erste Probleme mit dem Alter?

„Es wird schwerer, wenn du älter wirst. Deshalb ist es einfacher, in Form zu bleiben, statt von einem Extrem ins andere zu gehen“, erklärte er im Gespräch mit ‚Men’s Health‘. Auch wenn er für sich den richtigen Weg gefunden hat, verteilt der Schauspieler nicht gerne Ratschläge. „Ich habe keine Angst, Fragen zu stellen. Ich tue nicht so, als wüsste ich, worüber ich rede. Wenn ich etwas nicht verstehe, bin ich der Erste, der sagt ‚Erklär es mir so lange, bis ich es verstehe'“, betonte der Hollywood-Star.

„Die Leute fragen immer ‚Was würdest du dem 15- oder 16-jährigen Mark Wahlberg raten?‘ Ich sage dann ‚Warum sollte ich das machen? Er würde nicht zuhören. Er dachte, er weiß alles‘.“

Mehr zu Mark Wahlberg: Das Haus voller Sneakers

Mark Wahlberg: Jetzt erste Probleme mit dem Alter?

Vor seiner erfolgreichen Karriere wurde er als Jugendlicher mehrfach verhaftet und wegen Körperverletzung für einige Zeit ins Gefängnis gesperrt. Heute ist Wahlberg neben der Schauspielerei auch als erfolgreicher Produzent und mit seinen Brüdern Paul und Donnie als Miteigentümer der ‚Wahlburgers‘-Restaurants tätig.

Gemeinsam mit Ehefrau Rhea Durham hat er die 12- und sechsjährigen Töchter Ella und Grace, sowie die zehn- und siebenjährigen Jungs Michael und Brendan.

Fotos: WENN.com, Mens Health