Sonntag, 07. August 2016, 9:19 Uhr

Jamie Dornan: "Zwei Kinder sind ein Zoo"

‚Fifty Shades Of Grey‘-Star Jamie Dornan lebt in einem Privatzoo. Der Schauspieler spricht eigentlich nur ungern über sein Privatleben.

Jamie Dornan: "Zwei Kinder sind ein Zoo"

Wie seine zweite Tochter heißt, die im März diesen Jahres geboren wurde, ist bis heute nicht bekannt – doch nun gewährte der 34-Jährige zumindest ein paar Einsichten in sein Familienleben mit Kindern. „Einer meiner besten Freunde meinte, dass ein Kind ein Haustier sei – zwei aber ein Zoo“, erklärte der Akteur, der dieser Aussage nur zustimmen könnte. Dennoch müssen er und seine Frau Amelia Warner viele Kompromisse machen: „Du musste einfach akzeptieren, dass du weniger Schlaf und weniger Zeit für dich hast“, meinte er im Interview mit ‚Popsugar‘.

Mehr: Fifty Shades of Grey 2: Jamie und Dakota knutschen wieder – Bilder vom Set

„Du kannst weniger Bücher lesen und du hast weniger Zeit für die üblichen Dinge im Haushalt.“ Dass er nun der Hahn im Korb sei, störe ihn überhaupt nicht. „Ich dachte immer, dass ich einen Sohn haben möchte“, gab er zu. „Als Kerl denkst du: ‚Ich hätte gerne eine Miniversion von mir‘, oder etwas narzisstisches in der Art. Aber wenn du dann Mädchen hast, kannst du dir gar nichts anderes mehr vorstellen.“

Foto: WENN.com