Montag, 08. August 2016, 15:48 Uhr

Köstliche Tragikomödie "Elvis & Nixon" mit Kevin Spacey

Im Jahr 1970 erscheint der King of Rock‘n Roll unangekündigt vor dem Weißen Haus und möchte den mächtigsten Mann der Welt treffen: US-Präsident Richard Nixon (Kevin Spacey). Elvis (Michael Shannon) hat dabei ein dringendes Anliegen: Er möchte undercover als Federal Agent für sein Land arbeiten.

Köstliche Tragikomödie "Elvis & Nixon" mit Kevin Spacey

Seine Martial Arts-Kenntnisse, seine Schauspielerfahrung sowie sein Geschick im Verkleiden und nicht zuletzt seine stattliche Waffensammlung sollen dabei helfen, den Kommunismus zu Fall zu bringen. Richard Nixon hat zunächst keine große Lust, den berühmten Entertainer kennen zu lernen, aber im Tausch gegen ein Autogramm für seine Tochter lässt er sich doch überreden.

Und erstaunlicherweise finden die beiden unterschiedlichen Männer überraschende Gemeinsamkeiten…..

Inspiriert von einer wahren Begebenheit erzählt ‚Elvis & Nixon‘ die unglaubliche und bislang unbekannte Geschichte vom Treffen zweier weltberühmter, aber grundverschiedener Männer und einem aberwitzigen Plan. In den Hauptrollen sind der Oscar-nominierten Michael Shannon („Freeheld – Jede Liebe ist gleich“, „Zeiten des Aufruhrs“) und der zweifache Oscar-Preisträger Kevin Spacey („House of Cards“, „American Beauty“) zu sehen. In den Nebenrollen brilliert ein illustrer Cast, darunter Johnny Knoxville („Bad Grandpa“), Sahneschnittchen Alex Pettyfer („Der Butler“), Evan Peters („X-Men: Zukunft ist Vergangenheit“) sowie Sängerin Sky Ferreira. Regie führte Liza Johnson („Hateship Loveship“). Jetzt gibt’s den ersten Trailer!

Köstliche Tragikomödie "Elvis & Nixon" mit Kevin Spacey

Foto: Universum