Freitag, 12. August 2016, 22:16 Uhr

Gavin DeGraw: Fröhlicher Appetizer aus dem neuen Album

Am 9. September veröffentlicht Singer/Songwriter Gavin DeGraw zwei Jahre nach seiner Greatest Hit-Compilation „Finest Hour: The Best Of Gavin DeGraw“ sein neues Studioalbum „Something Worth Saving“.

Gavin DeGraw: Fröhlicher Appetizer aus dem neuen Album

Die erste Single „She Sets The City On Fire“ ist bereits erhältlich. Mit der neuen Platte wird der US-Amerikaner an alte Erfolge anknüpfen, wenn nicht sogar weiter ausbauen wollen. Gavin DeGraws Karriere begann 2003 mit der Veröffentlichung seines Debütalbums „Chariot“, das sich über eine Million Mal verkaufte, mit (US-)Platin ausgezeichnet wurde und drei Hitsingles hervorbrachte.

Das selbst betitelte, zweite Album enterte 2008 die US-Billboard-Charts auf Position sieben und bescherte ihm seine erste Top-Ten-Platzierung. Das dritte Album „Sweeter“ erschien 2011 und enthielt die in Zusammenarbeit mit Ryan Tedder entstandene Hitsingle „Not Over You“, die mit Doppelplatin ausgezeichnet wurde.

Im Oktober 2013 folgte mit „Make A Move“ sein hochgelobtes, viertes Studioalbum. Jüngst erhielt DeGraw seine erste Grammy-Nonimierung für den Song „We Both Know“, den er 2013 zusammen mit Colbie Calliat für den Film „Safe Haven“ geschrieben hatte.