Freitag, 12. August 2016, 19:56 Uhr

Kader Loth: Läuten bald die Hochzeitsglöckchen?

Kader Loth bekam einen Heiratsantrag von ihrem Freund Ismet. Das türkischstämmige Model ist bereits seit über fünf Jahren mit ihrem Freund Ismet liiert. Nun könnte eine Hochzeit das Glück der beiden perfekt machen.

Kader Loth: Läuten bald die Hochzeitsglöckchen?

Beim gemeinsamen Urlaub in der Türkei hielt er um ihre Hand an und das offensichtlich nicht zum ersten Mal. Kader Loth verriet im Gespräch mit ‚inTouch Online‘: „Auch dieses Jahr hat er mir einen Heiratsantrag gemacht unter den Sternen!“

Es gibt jedoch einen kleinen Haken an der Sache: Der Grund dafür, dass die beiden nicht bereits im vergangenen Jahr den Bund der Ehe schlossen, liegt daran, dass Kader Loth offiziell noch immer mit ihrer Jugendliebe verheiratet ist. „Ich bin noch nicht geschieden. Es wird noch ein bisschen dauern!“, erklärte die 43-Jährige weiter.


„Aber sobald die Scheidung durch ist, denken wir ernsthaft darüber nach. Solange müssen wir die Füße still halten leider…“ Erst im Frühjahr wurde bekannt, dass das TV-Sternchen seit über 20 Jahren verheiratet ist. Auch wenn die Ehe in Deutschland schon längst geschieden ist, gilt Kader Loth in ihrer Heimat Türkei, in der die Trauung stattfand, offiziell noch als verheiratete Frau. Sie lernte ihren Noch-Ehemann bereits im Alter von 17 Jahren kennen. Da ihre Eltern gegen die Beziehung zu dem 40-jährigen Kanadier waren, ließen sich die beiden kurzerhand in der Türkei trauen, denn dort war keine Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten nötig. Nun kostet diese „Jugendsünde“ Kader Loth das vollständige Glück mit Ismet – zumindest vorerst.

Archivfoto: WENN.com