Samstag, 13. August 2016, 9:08 Uhr

John Lennon: Kultauto mit Flugzeugsitzen wird versteigert

John Lennon, der legendäre Sänger der Beatles, kaufte sich das Auto 1971, ein Jahr später war der Wagen im Film ‚Imagine‘ zu sehen: Jetzt will das Londoner Auktionshaus Sotheby’s den schwarzen Austin Princess aus dem Jahr 1956 versteigern.

John Lennon: Kultauto mit Flugzeugsitzen wird versteigert

Am Freitag war der Oldtimer, der einst dem 1980 in New York ermordeten Lennon gehörte, zu besichtigen. Am 7. September soll das historische Auto einen Käufer finden – für mindestens 300.000 Euro.

Das extravagante Highlight: Im hinteren Teil befinden sich fünf Flugzeugsitze, in der man sich also schon zur gurtfreien Zeit in diesem Auto sichern konnte. Dazu gibt es den Fahrzeugschein mit Lennons höchstpersönlichen Unterschrift!

John Lennon: Kultauto mit Flugzeugsitzen wird versteigert

Zu einem ähnlichen Preis soll dann auch ein weiterer Oldtimer unter den Hammer kommen: Der weiße Mercedes-Benz 300SE Cabriolet des britischen Schauspielers James Mason, seit den vierziger Jahren Filmkarriere machte. Mason, der 1984 starb, fuhr das Auto während seiner Ferien in der Schweiz.

Die Erlöse aus dem Verkauf sollen an verschiedene Hilfsorganisationen gehen. (dpa/KT)

Fotos: Andy Rain, RM Sotheyby’s