Samstag, 13. August 2016, 8:12 Uhr

Nee, oder? Johnny Depp zurück zu Vanessa Paradis?

Johnny Depps Familie möchte angeblich, dass er wieder zu Vanessa Paradis zurückkehrt. Als würde die auf ihn warten!

Nee, oder? Johnny Depp zurück zu Vanessa Paradis?

Der ‚Mortdecai‘-Darsteller und seine Ex, die einen offenen Brief schrieb, um den 53-jährigen Schauspieler zu unterstützen, nachdem seine Noch-Ehefrau Amber Heard ihm häusliche Gewalt vorwarf, sind noch immer beste Freunde. Nun hoffen seine engsten Vertrauten, dass die beiden ehemaligen Liebhaber ihre Gefühle füreinander wieder entdecken.

Über das Ex-Paar sagte Heather Rassel, die ehemalige Frau von Depps Neffen Billy: „Johnny und Vanessa sind beste Freunde, selbst jetzt. Vanessa war während dieser ganzen Sache für ihn da. Nach allem, was passiert ist, ist sie noch immer an seiner Seite. Ich hoffe, dass sie wieder zusammen kommen. Wir alle hoffen das.“

Mehr: Vanessa Paradis will für ihren Ex Johnny Depp aussagen

Depp und Paradis, die gemeinsam die Kinder Lily-Rose (17) und Jack (14) haben, trennten sich 2012 nach 14 Jahren Beziehung und obwohl der Hollywoodstar Heard nach relativ kurzer Zeit ehelichte, erklärte Rassel, dass Heiraten nie ein Thema für den ‚Fluch der Karibik‘-Star und die französische Sängerin war. Sie erklärte: „Johnny ging es eher darum, mit jemandem wirklich zusammen zu sein als um irgendein Dokument. Vanessa und er sprachen noch nicht einmal übers Heiraten.“

Foto: FameFlynet/WENN.com