Sonntag, 14. August 2016, 20:16 Uhr

Kay One über seine neue TV-Show, das Album und mehr

Ausverkaufte Konzerte, zahlreiche Hits und Millionen Fans: Kay One zählt zu den erfolgreichsten Rappern Deutschlands. Jetzt bietet er einer jungen Frau die berufliche Chance ihres Lebens.

Kay One über seine neue TV-Show, das Album und mehr

Für einen neuen Song sucht der Bad Boy des deutschen Raps in en? „Kay One – Sängerin gesucht!“ (Sechs Folgen ab Montag, 15. August 2016, um 21.15 bei RTL II, Trailer ganz unten) eine Sängerin und begibt sich in der ganzen Republik auf die Suche nach den größten Talenten. Wer kann den Meister überzeugen? Welche Sängerin geht am Ende als Siegerin hervor und darf mit Kay One die Gewinner-Single einsingen?

Du startest mit einer Castingshow der besonderen Art, suchst eine Stimme für ein neuen Song. Was ist anders als z.B. bei DSDS?
Es sind alles tolle Formate, aber ich bin ein Freund davon, etwas Eigenes zu machen. Wir sind überall herum gefahren, um die besten Stimmen zu finden. Ich habe zum Beispiel ein Mädchen bei der Arbeit besucht, war jedoch verkleidet, um sie zu überraschen. Es geht bei mir wirklich nur um die Stimme, egal wie hübsch sie ist. Mir ist es auch wichtig, dass die Mädels selbst Texte schreiben und Musik machen.

Kay One über seine neue TV-Show, das Album und mehr

Warum warst Du bei einigen Contestantinnen zu Hause, andere hast du wiederum nach München und Duisburg „vorgeladen“? Ist das nicht unfair?
Bei den Mädels bei denen wir daheim waren, wussten wir davor schon anhand des Demos, dass das sehr gute Sängerinnen sind. Es gab sehr lustige Situationen. Bei einem Mädchen habe ich mich als Zahnarzt verkleidet, da sie Zahnarzthelferin ist, ihr Chef war natürlich eingeweiht. Ich hatte einen Mundschutz und habe den plötzlich abgenommen und ihr gesagt, dass wenn sie jetzt a capella singt und gut abliefert, ich sie gleich im Bus mitnehme.

Kann die Siegerin denn wirklich mit einer ernsthaften Musikkarriere rechnen oder war’s dann dann nach der Kollaboration mit Dir?
Natürlich geht es in erster Linie darum, dass ich eine Sängerin suche, aber weder ich noch sonst jemand kann versprechen oder prognostizieren, wie die Karriere als Sängerin weitergeht.

Woran liegt es Deiner Meinung nach, dass durch die Bank weg die Sieger von Musik-Castingsshows ganz schnell wieder in der Versenkung verschwinden?
Ich glaube, dass es daran liegt, dass den Leuten ein genauer Weg vorgegeben wird und nicht die Zeit da ist, um zu probieren, wo es musikalisch hingehen könnte. Außerdem bekommt man gleich eine Plattform und wird total „gehypt“. Die kennn es nicht, sich von ganz unten langsam nach oben zu arbeiten – und das dafür stetig. Die meisten glauben auch, wenn sie einmal bei einem Castingformat im TV waren, „Stars“ sind und vergessen, dass diese Präsenz nur von kurzer Dauer ist, wenn du nichts zu bieten hast.

Könntest du Dir vorstellen bei ‚The Voice Of Germany‘ in der Jury zu sitzen?
Ja, könnte ich, aber im Moment hätte ich jetzt gar keine Zeit dafür. Ich bin seit Jahren jedes Wochenende bei meinen Konzerten und bin unter der Woche im Studio, aber es sind auch noch andere TV Produktionen nach „Sängerin gesucht“ geplant.

Kay One über seine neue TV-Show, das Album und mehr

Pünktlich zum Showstart hast Du mit „Lookalikes/Miles High Club“ ein neues Video draußen, Appetizer fürs fünfte Album „Der Junge von Damals“, das am 2. September kommt. Was hat’s mit dem „Jungen von damals“ auf sich?
Das ist jetzt mein fünftes Soloalbum und es war mir sehr wichtig, etwas von mir mitzugeben bei dem Album, deshalb wurde es auch ein wenig autobiographisch. Also „Lookalikes/Miles High Club“ ist jetzt nicht die autobiographische Nummer (lacht), ich meine es geht darum, dass ich Sex im Flugzeug habe, aber viele andere Songs lassen hinter die Gläser meiner schwarzen Sonnenbrille blicken. Bei meiner nächsten Singleauskoppelung gehe wir auf jeden Fall schon mehr in die andere Richtung.

Wie hast Du denn die australische Granate Faydee für’s neue Werk gewonnen?
Wir haben die gleiche Bookingagentur und haben uns auch über die kennengelernt. Wir haben uns sehr gut verstanden, waren schnell im Studio und haben gleich zwei Songs aufgenommen.

Kay One über seine neue TV-Show, das Album und mehr

Sind denn die Themen „Bitche“, ewige Disses anderer Leute, Angeber-Autos und Exzesse auf Parties nicht langsam „zu Tode getextet“? Warum immer noch so arrogant in den Lyrics?
Ich glaube, ich habe mich schon etwas gebessert. „Bitches“ ist im deutschsprachigen sehr negativ belastet, aber ich finde man darf auch ein wenig polarisieren (lacht). Außerdem habe ich genug Songs, bei denen es nicht um „Bitches“ geht.

Es gibt Leute in ihrer Szene, die werfen Dir noch immer eine „fragwürdige TV-Präsenz“ und einen „schweren Stand“ vor. Woran liegt’s und was entgegnest Du?
Also, wenn es um DSDS geht, dann verstehe ich das nicht so ganz, denn andere Rapper wollten das auch machen, wurden aber nicht genommen. In Amerika sitzen auch Rapper oder andere Künstler in Jurys von TV Shows und es ist dort nicht verrufen.

Könntest du dir vorstellen bei ‚Sing mein Song – Das Tauschkonzert‘ zu sitzen? Und wenn ja – mit wem am liebsten?
Ich mag das Format sehr gerne, klar könnte ich es mir vorstellen.

Kay One über seine neue TV-Show, das Album und mehr

Welche Angebote würdest du abschlagen?
Promi Big Brother‘ und Dschungelcamp. Für viel Geld würde ich das nicht machen, ich ruiniere doch nicht mein Image, welches ich mir 15 Jahre aufgebaut habe, da gehe ich lieber Müll einsammeln oder sitze irgendwo an der Kasse, wenn meine Karriere ohnehin schon am absteigenden Ast ist.

Was sollte ein Rapper niemals tun?
Musik die er nicht machen will, nur um Erfolg zu haben.

Womit hast du eigentlich Dein erstes Geld verdient?
Musik, denn Zeitung austragen zählt, glaube ich, nicht, da diese irgendwo im Container gelandet sind. Also kann man das auch nicht als ehrliche Arbeit werten.

Kay One über seine neue TV-Show, das Album und mehr

Welche drei Wünsche willst du Dir noch erfüllen?
Heiraten, eine Familie gründen und einen riesigen begehbaren Kleiderschrank

Was ist Deine Lieblings-App?
Facebook, um auch mit meinen Fans in Kontakt zu bleiben.

Wo entspannst du am liebsten?
Am besten entspanne ich bei meiner Familie.

Fotos: RTL II, Promo