Montag, 15. August 2016, 13:35 Uhr

Hat Margot Robbie heimlich geheiratet?

Margot Robbie und Tom Ackerley haben nach Angaben ihrer Freunde geheiratet. Auch wenn die 26-jährige Schauspielerin zuletzt Gerüchte zurückwies, dass sie und Tom Ackerley geheiratet hätten, halten sich gegenläufige Berichte.

Hat Margot Robbie heimlich geheiratet?

„Innerhalb ihres Freundeskreises ist bekannt, dass sie geheiratet haben – die Leuten reden über sie als Mann und Frau“, verriet ein Freund des Paares gegenüber ‚Women’s Day‘. „Ihre eigenen Freunden sprechen darüber mit anderen Leuten. Sie machten es im engsten Kreis, mit wenigen Leuten um sie herum.“ Zuletzt sorgten passende goldene Ringe für Spekulationen, die beide trugen, während Margot Robbie im Juni bei den Dreharbeiten zu ‚Suicide Squad‘ in Toronto vor der Kamera stand. Ein anderer Bekannter verriet: „Sie möchten keine Aufmerksamkeit erregen und sie waren in der ersten Phase ihrer Beziehung auch sehr zurückhaltend.“

Margot Robbie und der britische Regieassistent lernten sich 2013 bei Dreharbeiten zu dem Weltkriegsdrama ‚Suite française – Melodie der Liebe ‚ kennen. Als sie ein Jahr später mit drei anderen Freunden ein Haus im Londoner Stadtteil Clapham mieteten, wurden sie ein Paar. „[Bevor wir uns trafen] war ich das ultimative Single-Mädchen. Bei der Vorstellung an eine Beziehung, hätte ich kotzen können. Und dann ist mir das unter die Füße gekommen“, gestand die Australierin vor einigen Wochen im Interview mit der ‚Vogue‘.

Foto: Joe Alvarez