Mittwoch, 17. August 2016, 20:15 Uhr

Will Ferrell und John C. Reilly in Comedy-Version von „Sherlock Holmes“?

‚Sherlock’-Star Benedict Cumberbatch (40) sollte sich vorsehen, denn US-Schauspieler Will Ferrell (49) könnte ihm dicht auf den Fersen sein. Dem Filmmagazin ‚Deadline’ zufolge soll dieser nämlich im Streifen ‚Holmes & Watson’ die Rolle des Meisterdetektivs übernehmen.

Will Ferrell und John C. Reilly in Comedy-Version von „Sherlock Holmes“?

Als treu ergebener Partner Dr. Watson sei dabei Schauspielkollege John C. Reilly (51) vorgesehen. ‚Borat’-Star Sacha Baron Cohen (44), der zuvor anscheinend für diese Rolle eingeplant war, soll laut ‚Deadline’ doch noch abgesprungen sein. Die Handlung des Streifens orientiere sich demnach an den Arthur-Conan-Doyle-Geschichten, wäre aber als Komödie einzustufen.

Es ist nicht das erste Mal, dass die beiden Schauspieler zusammenarbeiten. Die Zwei standen zuvor schon gemeinsam für die Filmkomödien ‚Ricky Bobby – König der Rennfahrer’ (2006) und ‚Stiefbrüder’ (2008) vor der Kamera. Ethan Cohen, Regisseur von ‚Der Knastcoach’ (2015) soll sich dabei auch für ‚Holmes & Watson’ verantwortlich zeichnen. ‚Deadline’ zufolge werden die Dreharbeiten dazu im November beginnen. Es bleibt spannend, ob die beiden mit ihrer lustigen Interpretation früheren Darstellern wie (unter anderem) Robert Downey Jr. (51) und Jude Law (43) das Wasser reichen oder sie noch übertreffen können. Wann der Streifen in die Kinos kommt, ist bisher noch nicht bekannt. (CS)

Foto: WENN.com