Freitag, 19. August 2016, 21:57 Uhr

Anastacia in britischer Tanzshow

Anastacia tanzt vor der Kamera. Die Sängerin wird bald für die britische Ausgabe von ‚Let’s Dance‘ die Tanzschuhe schnüren. Wie offiziell während einer ‚BBC 2‘-Radioshow bestätigt wurde, nimmt die 47-Jährige an ‚Strictly Come Dancing‘ teil.

Anastacia in britischer Tanzshow

„Auf der Aufgeregtsheits-Skala bin ich eine glatte 10, aber ich habe auch genauso viel Angst!“, gab die ‚I’m Outta Love‘-Interpretin zu. „Aber im Ernst, ich kann es nicht abwarten, mit dem Training loszulegen. Bei ‚Strictly‘ mitzumachen ist ein Traum von mir. Das ist solch eine neue Herausforderung für mich, da ich so etwas noch nie zuvor gemacht habe, ich hoffe, ich kann da was reißen!“ An der Show nehme sie außerdem teil, weil sie „etwas tun wollte, was nichts mit einem Krankenhaus zu tun hat.“

Mehr: Anastacia steht nicht zu ihren Falten: „Jeder benutzt es!“

Im Januar 2003 wurde bei ihr Brustkrebs festgestellt, den sie zwar besiegen konnte – zehn Jahre später kam er allerdings zurück. Daraufhin ließ sie sich beide Brüste abnehmen. „Nach meiner Doppelmastektomie wurde ein Teil von mir genommen, den ich gerne wiederfinden möchte“, erklärte Anastacia. Die Tanz-Show komme nun „zu einer perfekten Zeit, um mir zu helfen, meinen Oberkörper wieder zu nutzen und neu kennenzulernen.“

Ab Herbst wird man die Versuche der stimmgewaltigen Blondine dann im TV bewundern können. Dennoch muss sie sich jetzt schon einmal auf schweißtreibende Stunden einstellen: „Ich muss extrem viel trainieren, bevor ich leichtfüßig übers Parkett schweben kann. Ich kann es also kaum erwarten, meinen Partner zu treffen und loszulegen!“

Foto: KIKA/WENN.com