Freitag, 19. August 2016, 12:42 Uhr

Bee Gees: Alles über das neue Album von Barry Gibb

„Grammy Award“-Gewinner, Singer/Songwriter und Produzent Barry Gibb veröffentlicht am 7. Oktober (wir berichteten) sein neues Solo-Album „In The Now“.

Bee Gees: Alles über das neue Album von Barry Gibb

Für das einzige noch lebende Mitglied der Bee Gees, die er 1958 mit seinen Brüdern Robin und Maurice gründete, ist die Platte erneut eine reine Familienangelegenheit: Er schrieb alle Songs gemeinsam mit seinen Söhnen Stephen und Ashley. Um dieses bedeutende Ereignis gebührend zu feiern, öffnen Barry und seine Band am 20. August die Tore des Hit-Factory-Studios in Miami. Dort präsentieren sie bei einem exklusiven Konzert neues, noch nie gehörtes Material des neuen Albums sowie einige Bee-Gees-Klassiker. Die raren Plätze wurden US-weit online verlost.

Doch auch wer kein Ticket ergattern konnte, hat die Möglichkeit, den legendären Musiker hautnah zu erleben: “In The Now 360 –The Live Stream With Barry Gibb” wird weltweit live via YouTube gestreamt und ermöglicht einen beispiellosen Blick auf den Event. Der Stream ist unter www.barrygibb.com zu sehen.

Mehr zu Robin Gibb: Was bleibt nach dem Tode – Ein bewegender Besuch bei der Witwe

Bee Gees: Alles über das neue Album von Barry Gibb

Als Produzent und Songwriter schuf Barry Gibb (auf unsrem Foto mit Gattin Linda) Meilensteine für andere Künstler: Barbra Streisands „Guilty“, Dolly Partons und Kenny Rogers Country-Album „Islands In The Stream“, Diana Ross‘ „Eaten Alive“ mit der Hitsingle „Chain Reaction“ sowie Dionne Warwicks „Hearbreaker“ sind nur einige davon. Mit seinen Brüdern Robin, Maurice und Andy erreichten die Gibbs 19 Nr. 1-Alben in den Billboard Charts und hielten, ebenso wie die Beatles, sechs Nr. 1 Hits in Folge.

Fotos: WENN.com, SonyMusic