Freitag, 19. August 2016, 9:00 Uhr

Miley Cyrus und das Tralala um eine angebliche Hochzeit

Der Bullshit der Woche ist das hier: Miley Cyrus und Liam Hemsworth fahren doch nicht mehr „wie geplant“ in die Flitterwochen.

Miley Cyrus und das Tralala um eine angebliche Hochzeit

Das Pärchen, das verlobungstechnisch angeblich gerade bereits den zweiten Versuch wagt, wollte eigentlich nach der Hochzeit zur Promi-Urlaubs-Enklave Bora Bora reisen, Unterkunft und Flüge waren bereits gebucht. Doch nun scheint die ‚Wrecking Ball‘-Interpretin ihre Meinung geändert zu haben und stornierte die Reise spontan.

Ein Insider verriet dem Magazin als äußerst fantasiereich bekannten ‚US Weekly‘: „Die Reise war schon komplett durchgeplant. Aber Miley möchte diese nun so nicht mehr machen. Ein neues Reiseziel müssen die beiden aber erst noch aussuchen.“ So? Hier reimen sich Klatschreporter einen Mist zusammen. Das Tralala um eine verschobene Hochzeit hatten wir schon vor drei Jahren! Da sind den Gazetten, due es mit der Wahrheit nie genau nehmen, auch klare Statements der Protagonisten scheiß egal, ganz nach dem Motto: Der dumme Leser glaubt ja alles…

Liam Hemsworth im Juni: Eine Hochzeit ist noch lange nicht in Sicht

Aber es kommt noch schöner: Auch bei der angeblichen Hochzeitsfeier kann sich die Braut anscheinend nicht festlegen. Vorgesehen war eine Feier am australischen Strand, jetzt sagt der Insider laut ‚Promiflash‘, dass Miley „immer noch sehr unberechenbar ist, was ihre Entscheidungen betrifft.“ Und auf die Anzahl der Gäste kann sich das Brautpaar offenbar auch nicht einigen – während die Sängerin sich eine kleine Party wünscht, will der Schauspieler seine Trauung groß zelebrieren.

Doch der Liebe der beiden Stars scheinen die kurzzeitige Trennung und die „chaotischen Hochzeitsvorbereitunge“ nichts anhaben zu können. Erst kürzlich ließ Miley sich das Lieblingsessen ihres Beaus auf den linken Oberarm stechen: den Brotaufstrich ‚Vegemite‘. Soviel können wir schon mal voraussagen: Eine Hochzeit zwischen Miley Cyrus und Liam Hemsworth wird es nicht geben. Hier wird eine Geschichte zusammengezimmert, wie man es schon bei Kristen Stewart und Robert Pattinson kannten...

Foto: Pacific Coast News/WENN.com