Montag, 22. August 2016, 11:02 Uhr

Katy Perry und Calvin Harris: Diss-Track gegen Taylor Swift?

Katy Perry und Calvin Harris planen angeblich einen Diss-Track für Taylor Swift. Die beiden Künstler eint seit einiger Zeit der Hass auf die blonde Sängerin, die sich mit Perry einst wegen gestohlener Background-Tänzer in die Haare bekam und Harris unsanft abservierte, bevor sie sich kurz darauf mit Tom Hiddleston zeigte.

Katy Perry und Calvin Harris: Diss-Track gegen Taylor Swift?

Bei dem ursprünglichen Streit beschuldigte Swift ihre Kollegin, diese hätte „die gesamte Tour sabotiert“. Nun verriet Perry in einem Interview mit ‚97.1 AMP Radio‘, dass sie ein neues Album plane: „Ich wachse als Künstlerin. Ich arbeite mit verschiedenen Produzenten zusammen, von denen es wohl vermutlich keiner der Leute gedacht hätte, dass ich das tun werde.“

Laut der Seite ‚Hollywoodlife‘ soll es sich klar um den DJ Calvin Harris handeln und der Track soll die langersehnte Antwort auf Swifts ‚Bad Blood‘ sein. Auch Swifts Ex-Freund hat den Streit mit Perry erwähnt. Nachdem herauskam, dass die Sängerin die Lyrics zu Harris‘ Hit ‚This Is What You Came For‘ geschrieben hatte, feuerte Calvin Harris via Twitter gegen seine Ex zurück.

Katy Perry und Calvin Harris: Diss-Track gegen Taylor Swift?

„Es verletzt mich, dass sie und ihr Team so weit gehen, und versuchen, mich in dieser Phase schlecht aussehen zu lassen. Ich dachte, da du glücklich in deiner neuen Beziehung bist, solltest du dich darauf konzentrieren, anstatt deinen Ex-Freund auseinander zu nehmen. Ich weiß, dass du gerade nicht auf Tour bist und jemand Neuen brauchst, den du niedermachen kannst – wie Katy [Perry] -, aber dieser Typ bin ich nicht, tut mir leid. Das werde ich nicht zulassen. Bitte konzentriere dich auf die positiven Aspekte DEINES Lebens, du hast dir ein tolles [Leben] geschaffen.“

Fotos: Instagram