Montag, 22. August 2016, 18:25 Uhr

Maxim: Das ist das neue Video "Von Nichts"

Der Countdown läuft: Am 2. September veröffentlicht Maxim sein fünftes Album „Das Bisschen was wir sind“ bei dem namhafte Produzenten wie Jochen Naaf, Farhot, Tua, Teka und dem Max Herre Produktionsteam Kahedi mitgewirkt haben.

Maxim: Das ist das neue Video "Von Nichts"

Der 34-jährige Siegburger entführt darauf seine Hörer in facettenreiche Gefilde und demonstriert eindrucksvoll, was anspruchsvollen, zeitgemäßen Pop ausmacht: messerscharfe Sezierungen zwischenmenschlicher Beziehungen, ein Gespür für emotionsgeladene Dichtung sowie eingängige Melodien, die sich einem erst langsam, dann immer schneller in die Hirnwindungen schrauben.

Zusammengehalten wird das große Ganze von Analogien, die das privat Erlebte auf allgemeingültige, gesellschaftliche Themen übertragen.

Um die Wartezeit bis zur Albumveröffentlichung zu verkürzen, veröffentlicht Maxim mit dem Video zu „Von Nichts“ eine weitere Auskopplung seines mit breiter Brust auftretendem Pop-Albums, das sich vor dem Genre nicht versteckt. Einen Eindruck von Maxims Dichtkunst kann man sich hier machen…

Maxim: Das ist das neue Video "Von Nichts"

Fotos: Matthias Botor