Dienstag, 23. August 2016, 20:19 Uhr

"Game Of Thrones 7": Das können wir erwarten

Maisie Williams und Kit Harington machen heiß auf ‚Games Of Thrones‘. Die 19-Jährige, die in der ‚HBO‘-Serie die Rolle der Arya Stark innehat, bekam offenbar vor kurzem das Skript zur nächsten Staffel zugeschickt.

"Game Of Thrones 7": Das können wir erwarten

Sie selbst ist daraus mindestens genauso aus dem Häuschen, wie ihre Fans nach diesen Tweets: „Habe gerade [das Drehbuch zu] Staffel Sieben fertig gelesen“, postete die Schauspielerin. „Die Ka*** wird am Dampfen sein. An eurer Stelle würde ich mich jetzt schon mal darauf vorbereiten. Vergesst das, nichts wird euch hierauf vorbereiten. Verdammte Sche***.“ Und auch ihr Kollege Kit Harington, der ihren Halbbruder Jon Snow darstellt, verriet schon ein bisschen was zur vorletzten Staffel: „Es ist wichtig, zu betonen, dass ich bis jetzt keine Drehbücher gelesen habe“, so der Akteur vorab.

Mehr zu „Game of Thrones“: In zwei Jahren ist alles vorbei

„Aber ich denke, dass es alles erst sehr trostlos wird, bevor es dann ein Happy End gibt.“ Wie er im Interview mit ‚The Hollywood Reporter‘ zugab, wisse er nicht, ob der „Winter nun endlich da sei“. „Jeder wird eine richtig schlechte Zeit haben“, erklärte er. „Ich denke, dass wir in dieser Staffel die ‚White Walkers‘ und die ‚Armee der Untoten‘ in voller Pracht erleben werden. Es wird aufregend, das zu sehen.“

Foto: Rocky/WENN.com