Dienstag, 23. August 2016, 14:55 Uhr

Halle Berry: Drama-Version von Britneys „Oops! I Did It Again“

Wer hätte gedacht, dass Oscar-Preisträgerin Halle Berry (50) offensichtlich ein Fan von Pop-Prinzessin Britney Spears (34) ist. Diese gab jetzt nämlich in einem Video des amerikanischen ‚W’-Magazins eine dramatische aber in Teilen auch verführerische Version deren Hits ‚Oops! I Did It Again’ (2000) zum Besten.

Halle Berry: Drama-Version von Britneys „Oops! I Did It Again“

Die Dame (die um einiges jünger aussieht, als sie tatsächlich ist) brachte jedoch keine Gesangsdarbietung, sondern eine Lesung der bekanntesten Textzeilen des Songs. Passenderweise hatte sie dann auch gleich ein rotes Outfit dazu an. Ein Zufall oder bewusst so gewählt? Wer sich noch erinnern kann: Miss Spears machte im dazugehörigen Musikvideo vor 16 Jahren mit ihrem berühmten roten Latex-Kostüm Furore.

Halle Berrys ganz eigene, reichlich zarte Interpretation des Charthits ging aber nicht ohne kurze Unterbrechung vonstatten. Die jung gebliebene 50-Jährige, die laut eigener Aussage „keine Probleme mit dem Älterwerden hat“, musste zwischendurch nämlich selbst einmal lachen.

Mehr zu Halle Berry: Drama-Version von Britneys „Oops! I Did It Again“

Und nicht nur bei der Schauspielerin ist Britney Spears derzeit wortwörtlich „in aller Munde“. Ihr neues Album ‚Glory’ erscheint nämlich offiziell am Freitag (26. August), wobei zwei Tage später ein Auftritt bei den ‚MTV Video Music Awards’ in New York folgt. Zwischendurch (am 25. August) tut sich die 34-Jährige außerdem noch mit Moderator James Corden (38) für eine ‚Carpool-Karaoke’-Session zusammen. Alle Fans der Popsängerin kommen in nächster Zeit also voll auf ihre Kosten…

Am Freitag, den 26. August um 23.05 Uhr bei RTL II nimmt Superstar Britney Spears übrigens auf dem Beifahrersitz Platz und steht Talkmaster James Corden Rede und Antwort. Dabei schwelgt das Popsternchen in Erinnerungen und gibt im Duett mit Corden ihre größten Hits zum Besten. (CS)

Video: