Mittwoch, 24. August 2016, 21:17 Uhr

Rapper DMX ist jetzt 15-facher Vater

DMX ist jetzt stolzer Papa von 15 Kindern. Der Rapper, der mit bürgerlichem Namen Earl Simmons heißt, und seine Freundin Desiree Lindstrom haben am Freitag den gemeinsamen Sohn mit dem illustren Namen Exodus auf der Welt begrüßt.

Rapper DMX ist jetzt 15-facher Vater

Der Rapper erklärte gegenüber ‚TMZ‘, er sei überglücklich und sehe das Baby als Segen an. Für ihn ist es der 15. Sprössling, für Lindstrom das erste Kind. Die Geburt an sich verpasste er, da er in Arizona weilte, allerdings flog er schnurstraks zu seinen Liebsten, als er von der Nachricht hörte. DMX enthüllte zuletzt, dass er mit insgesamt neun Frauen Kinder gezeugt hat, darunter auch seine Ex-Frau Tashera Simmons, die vier Kinder von dem Musiker hat.

Die beiden führten von 1999 bis 2010 eine offene Ehe mit zahlreichen außerehelichen Affären, aus denen bereits Kinder hervorgingen.

Auf die Frage, ob sich bereits all seinen Sprösslinge einmal gesehen hätten, erklärte der 45-jährige: „Manche von ihnen haben manche schon getroffen. Es ist eine große Schei***. Die sind in verschiedenen Bundesstaaten. Ja, ich habe das aufgeteilt, ich habe einige in New York, einige in Kalfornien.“ Der Rapper ist allerdings seinen Unterhaltszahlungen nicht immer nachgekommen, so musste er im Sommer letzten Jahres in den Knast.

Foto: WENN.com