Donnerstag, 25. August 2016, 20:39 Uhr

Brigitte Nielsen spielt hier die neue TV-Verkupplerin

Sieben Wirte suchen mit Unterstützung von Ich-Darstellerin Brigitte Nielsen (53) die große Liebe, dabei möchten sie nicht nur das Bett, sondern auch die Leidenschaft für Gastronomie mit ihrer Herzdame teilen.

Brigitte Nielsen spielt hier die neue TV-Verkupplerin

Aus allen Bewerbungen suchen die Wirte ihre potentielle Traumfrau aus, die dann gemeinsam eine Woche mit ihrem Wirt verbringt. Sie müssen nicht nur den Mann überzeugen, sondern auch die Talente hinter der Theke unter Beweis stellen.

Auf Liebes-Mission mit einem roten VW-Bulli: RTL II stellt in der Auftaktshow von „Wirt sucht Liebe“ heute ab 21.15 Uhr sieben Single-Wirte vor und unterstützt sie bei ihrer Suche nach der großen Liebe. Sie alle verbindet die Leidenschaft zur Gastronomie und die ständige Herausforderung, Liebe und Beruf unter einen Hut zu bringen.

Mit dabei ist der bayerische Jungwirt Sebastian (28, Foto oben mit Miss Nielsen) aus dem Allgäu. In seinen idyllischen Landgasthof hat sich die richtige Frau bisher noch nicht verirrt. Der romantische Bergsteiger trifft seine Bekanntschaften eher auf dem Gipfel, doch von Dauer war noch keine Beziehung. Single-Wirt Siggi (65, der Herr mit dem grauen Haupthaar Foto unten) bewirtschaftet eine Camping-Klause im Rheinland und sehnt sich nach weiblicher Unterstützung. Der kölsche Italiener Angelo (35, Foto unten) setzt auf echte Familientradition und italienisches Flair in seiner Pizzeria. Auch die Familie wünscht sich endlich eine feste Partnerin an Angelos Seite.

Brigitte Nielsen spielt hier die neue TV-Verkupplerin

Wirt Alfred (57) zeigt sich in seinem Bikertreff gern von der harten Seite, doch privat braucht auch er seine Streicheleinheiten. In der fränkischen Schweiz führt Junggeselle Georg (51) einen Hotel- und Restaurantbetrieb. Seine Gaststätte ist eine echte Männerwirtschaft. In Schwaben lebt und arbeitet Mietkoch Markus (29) mit einem ganz besonderen Geschäftsmodell: Er betreibt keine Gaststätte, sondern kocht in privaten Küchen. Seine Leidenschaft fürs Kochen zelebriert er auch auf Mittelaltermärkten, wo er in seiner Lagerküche authentische Gerichte an den Mann bringt.

Brigitte Nielsen spielt hier die neue TV-Verkupplerin

Eugen (64, Foto unten) lebt zusammen mit seinem Hund und seinem Papagei idyllisch gelegen nahe des Müritzer Nationalparks. Seine Ausflugsgaststätte betreibt der Junggeselle alleine. Um sein Lokal nicht schließen zu müssen, sucht er eine Partnerin fürs Herz und für den Tresen. Deutschlands Single-Frauen aufgepasst: Es wird Zeit sich zu verlieben!

Verkuppelt werden die Herrschaften ausgerechnet von Brigitte Nielsen, die hierzulande fälschlichereise gerne mit „Hollywoodstar“ tituliert wird. Man darf gespannt sein, wie die Ex von Sylvester Stallone ihre Rolle in „Christian Rach trifft auf Bauer sucht Frau“ ausfüllen wird!

Brigitte Nielsen spielt hier die neue TV-Verkupplerin