Samstag, 27. August 2016, 22:44 Uhr

Tom Hanks ist "Sully", der Held vom Hudson-River: Neue Bilder

Der Oscar-preisgekrönte Regisseur Clint Eastwood („American Sniper“) schuf mit Oscar-Preisträger Tom Hanks („Bridge of Spies: Der Unterhändler“, „Forrest Gump“) als Captain Chesley „Sully“ Sullenberger ein neues Actiondrama für die große Leinwand.

Tom Hanks ist "Sully", der Held vom Hudson-River: Neue Bilder

Am 15. Januar 2009 erlebte die Welt das „Wunder auf dem Hudson“, als Captain „Sully“ Sullenberger sein defektes Flugzeug im Gleitflug auf dem eisigen Wasser des Hudson River notlandete und das Leben aller 155 Menschen an Bord rettete.

Doch während Sully noch von der Öffentlichkeit und in den Medien für seine beispiellose flugtechnische Meisterleistung gefeiert wurde, begann man bereits mit der Untersuchung des Falls, der fast seinen Ruf und seine Laufbahn ruiniert hätte.

Weitere Hauptrollen in „Sully“ spielen Aaron Eckhart („Olympus Has Fallen – Die Welt in Gefahr“, „The Dark Knight“) als Sullys Co-Pilot Jeff Skiles und Oscar-Kandidatin Laura Linney („Die Geschwister Savage“, „Kinsey – Die Wahrheit über Sex“, Showtime-Serie „The Big C … und jetzt ich“) als Sullys Frau Lorraine Sullenberger.

Der Meisterregisseur inszenierte Todd Komarnickis Drehbuch nach dem Buch „Man muss kein Held sein“ von Sullenberger und Jeffrey Zaslow. Eastwood produziert mit Frank Marshall, Allyn Stewart und Tim Moore.

Tom Hanks ist "Sully", der Held vom Hudson-River: Neue Bilder

Der Film vereint Eastwood mit etlichen seiner langjährigen Mitarbeiter, die mit dem Regisseur zuletzt den Kinohit „American Sniper“ gestaltet haben: Kameramann Tom Stern und Produktionsdesigner James J. Murakami, die beide für ihren Beitrag zu „Der fremde Sohn“ eine Oscar-Nominierung erhielten, Kostümdesignerin Deborah Hopper und Cutter Blu Murray.

Deutscher Kinostart ist am 1. Dezember. Jetzt gibt es neue Bilder.

Tom Hanks ist "Sully", der Held vom Hudson-River: Neue Bilder

sly_rl02_v04.13_grdfinal_rec709legal.00173141.tiff

Fotos: Warner Bros.