Montag, 29. August 2016, 13:10 Uhr

Agyness Deyn: Neun Monate nach der Scheidung neue Hochzeit

Supermodel Agyness Deyn hat zum zweiten Mal geheiratet. In New York gab sie ihrem Freund Joel McAndrew das Ja-Wort. Sie trug ein Kleid, das der Designer und enger Freund der Braut, Henry Holland, entworfen hatte.

Agyness Deyn: Neun Monate nach der Scheidung neue Hochzeit

Der postete ein Bild mit der Braut und schrieb: „So viel Liebe! Ich heirate heute meinen besten Freund!“ Von 2012 bis 2015 war das Model mit dem Schauspieler Giovanni Ribisi verheiratet. Vor neun Monaten ließen sie sich scheiden. Und nu also schon eine neue Ehe!

Die beiden trennten sich offiziell am 28. Dezember 2014. Das Ex-Ehepaar konnte sich darauf einigen, dass das Model zwei der fünf gemeinsam gekauften Wohnungen in Los Angeles behalten kann. Dem Schauspieler stehen, Berichten der ‚TMZ‘ zufolge, nicht nur die zwei anderen Wohnungen, sondern auch die ‚Harley Davidson‘ zu. Die Britin erhält im Ausgleich dazu den ‚Mercedes Benz‘-Oldtimer. Da das Paar keine Kinder zusammen hatte, wird wohl keiner der beiden von dem anderen finanzielle Unterstützung erhalten. Die frisch Geschiedenen gaben in den Dokumenten „unüberbrückbare Differenzen“ als Grund für die Trennung an.

Foto: WENN.com