Dienstag, 30. August 2016, 13:14 Uhr

Paolo Nutini erobert Amber Anderson zurück

Paolo Nutini und Amber Anderson sind wieder vereint. Das Paar hatte sich erst im vergangenen März getrennt. Nun erklärte der 29-jährige Musiker jedoch, dass die Trennung von dem britischen Model ein Fehler war.

Paolo Nutini erobert Amber Anderson zurück

„Es gab keine Feindseligkeit, als Paolo und Amber sich trennten. Sie dachten einfach, am Ende des Weges angekommen zu sein“, berichtete ein Bekannter gegenüber ‚The Sun‘. „Nach einiger Zeit getrennt voneinander merkte Paolo, welch große Leere Amber hinterlassen hatte und setzte es sich zum Ziel, sie zurückzugewinnen.“ Amber Anderson habe sich gefreut, von ihm zu hören und so sei es für ihn nicht allzu schwer gewesen, ihr Herz erneut zu gewinnen. Die beiden lernten sich ursprünglich bei den Dreharbeiten zu Nutinis Musikvideo ‚Diana‘, in dem sie küssend in der Badewanne liegen, kennen und sind seit dem ‚Glastonbury Festival‚ 2014 offiziell zusammen.

„Sie waren wirklich verliebt und brachten sich seit ihrer ersten Begegnung die ganze Zeit zum Lachen. Aber mit der Zeit ist es im Sande verlaufen“, erinnerte sich der Bekannte an die Trennung der beiden. „Sie waren beide recht bekannt in der Partyszene, aber ihre Beziehung hat die Zeit nicht überdauert.“ Vor seiner Beziehung mit dem brünetten Model war Paolo Nutini acht Jahre mit seiner Jugendliebe Teri Brogan liiert und hatte Gerüchten zufolge auch eine Beziehung mit ‚MTV‘-Moderatorin Laura Whitmore. (Bang)

Foto: WENN.com