Donnerstag, 01. September 2016, 8:36 Uhr

Zooey Deschanel: Darauf fährt die Tochter am meisten ab

Zooey Deschanels Tochter steht auf Käse. Die ‚New Girl‘-Darstellerin zieht gemeinsam mit ihrem Ehemann Jacob Pechenik die 13 Monate alte Elsie Otter groß. Teil der Erziehung ist dabei das höfliche Bitten um Käse.

Zooey Deschanel: Darauf fährt die Tochter am meisten ab

Deschanel verriet in der US-amerikanischen Talkshow ‚Jimmy Kimmel Live‘: „Sie ist die Beste. Sie macht so viel Spaß. Mein Mann hat ihr beigebracht ‚Käse‘ zu sagen, weil sie Käse so sehr liebt. Heute Morgen bin ich in ihr Zimmer gegangen, es war noch dunkel und sie liegt da in ihrem kleinen Pyjama und ihrem Schlafsack und sagte ‚Mehr Käse!‘ Und ich sagte nur ‚Du hattest doch gar keinen Käse und trotzdem willst du mehr?‘ “ Die 36-jährige Fernsehdarstellerin verriet außerdem, dass unter den ersten Worten ihrer Tochter auch ‚Mama‘, ‚Dada‘ und ‚Bubble‘ waren.

Mehr zu Zooey Deschanel: Warum sie ihre Tochter nach einem Tier benannt hat

Auf die Frage des Talkshow-Hosts, ob sie für ihre Kleine – die mit vollem Namen Elsie Otter heißt – gerne eines der Tiere, die zuvor in der Show aufgetreten waren, mit nach Hause nehmen möchte, antwortete Deschanel: „Ich will kein Gürteltier mit nach Hause nehmen, denn die übertragen Lepra. Sie sind die einzigen anderen Lebewesen neben dem Menschen, die das Lepra-Virus übertragen können, also umarme es besser nicht.“

Foto: WENN.com