Montag, 05. September 2016, 13:07 Uhr

John Krasinski: "Ich lebe wie nach einem Lotto-Gewinn"

John Krasinski ist ein besserer Schauspieler dank seiner Kinder. Der 36-Jährige kann sich seit der Geburt seiner zwei Töchter viel besser in die Rollen hineinversetzen, die er spielt.

John Krasinski: "Ich lebe wie nach einem Lotto-Gewinn"

„Ich habe den Hintergrund meines Charakters ein bisschen besser verstanden: ein Mann, der auf der Schwelle steht, ein Vater zu werden“, offenbarte der Akteur bezüglich seiner Darstellung eines werdendes Papas im Film ‚The Hollars‘. Doch die Geburt von Hazel und zuletzt Violet hatte auch weitere Konsequenzen: „Ich habe auch meine eigenen Eltern besser verstanden. Und ich war sogar noch dankbarer, eine gute Beziehung zu meinen Brüdern zu haben.“

Krasinski, der mit der amerikanischen ‚Stromberg‘-Version ‚The Office‘ seinen Durchbruch schaffte, ist äußerst dankbar für die Möglichkeiten, die er im schwierigen Film-Business bislang erhalten habe: „Ich lebe ein Leben wie nach dem Gewinn eines Lotterie-Tickets“, schwärmte er in der Show ‚Sunday Today‘: „Ich weiß nicht mal, ob ich es überhaupt verdiene, hier zu sein. Ich liebe es einfach, dass diese Leute mir die Möglichkeit geben.“ Auch seine Ehefrau Emily Blunt sei wie ein Sechser im Lotte: „Meine Frau ist meine Heldin. Sie haut mich wirklich jeden Tag um. Und sie inspiriert mich.“

Foto: WENN.com