Montag, 05. September 2016, 17:02 Uhr

Jude Law: Tochter Iris wird eines der jüngsten Models

Jude Laws Tochter modelt mit erst 15 Jahren für Chanel. Sie zieht es wie ihre prominenten Eltern in das Rampenlicht. Die 15-Jährige, die bereits in der berühmten ‚Teen Vogue‘ zu sehen war, steht nun kurz davor, ihren Vertrag bei dem Luxuslabel ‚Chanel‘ zu unterschreiben.

Jude Law: Tochter Iris wird eines der jüngsten Models

Ein Bekannter des Teenagers verriet nun: „Iris wurde von einer großen Mode-Marke in Paris umworben und ihr wurde sogar ein sechsstelliger Vertrag angeboten. Auf ihrer Facebook-Seite hat sie auch schon verkündet, dass sie ab jetzt für ‚Chanel‘ arbeitet.“ Ihre 51-jährige Mutter, die britische Schauspielerin Sadie Frost, antwortete angesprochen auf den anstehenden Job eines ihrer vier Kinder: „Ich kann leider nichts dazu sagen, weil das alles noch ein großes Geheimnis bleiben soll. Ich sollte nicht diejenige sein, die gefragt wird. Es gibt Verträge.“ Doch der Bekannte ihrer Tochter fügte gegenüber ‚Daily Mail‘ hinzu: „Sadie ist nicht dumm. Sie ist selbst Model und weiß ganz genau, dass dabei eine Menge Geld für ihre Tochter herausspringen könnte.“

Mehr: Jude Law als Papst Pius XIII. im Trailer zur Serie „ The Young Pope“

Ein von Iris Law (@lirisaw) gepostetes Foto am

Sollte die Tochter des ‚Sherlock Holmes‘-Stars wirklich den Vertrag bei ‚Chanel‘ unterschreiben, würde sie in die Fußstapfen ihrer Patentante Kate Moss steigen, die in den Neunziger Jahren die Muse des Kreativdirektors, Karl Lagerfeld, war. In der August-Ausgabe der ‚Teen Vogue‘ erklärte das Nachwuchs-Model, woher ihre Leidenschaft kommt: „Ich habe es schon immer geliebt, mir Fotos meiner Mutter anzuschauen, als sie in meinem Alter und hübsch geschminkt worden war und die tollen Kleider trug.“

Foto: WENN.com