Montag, 05. September 2016, 22:39 Uhr

Stanley Tucci: "Der Teufel trägt Prada 2" kommt nie

Stanley Tucci wird keine Fortsetzung der Kultkomödie machen. Der Schauspieler würde niemals wieder die Rolle des Nigel in ‚Der Teufel trägt Prada‘ übernehmen. Obwohl es ihm sehr gefiel, zusammen mit Meryl Streep und Anne Hathaway zu arbeiten, sieht er schwarz für eine Fortsetzung.

Stanley Tucci: "Der Teufel trägt Prada 2" kommt nie

„Das wird einfach nie passieren“, stellte er gegenüber ‚The Hollywood Reporter‘ klar. „Diese Rolle war so großartig, weil sie so wunderbar geschrieben war und er war so unglaublich witzig und es hatte richtig Inhalt. Es war ein richtig großartiger, amerikanischer Studio-Film, in jeder Hinsicht. Perfekt in jeder Hinsicht.“ Der vierfache Vater ist eben kein Neuling im Geschäft und weiß, dass es oft besser ist, alte Geschichten nicht wiederzubeleben. Er erklärte: „Manchmal ist es einfach besser, die Dinge sein zu lassen. Seien wir doch mal ehrlich, wenn man es neu verfilmt, da gibt es nur sehr wenige Fortsetzungen, die wirklich funktionieren.“

Seine Rolle in der ‚Transformers‘-Reihe wird der 55-Jährige aber wiederaufnehmen. In dem bereits fünften Film über außerirdische Roboter, die sich in Autos verwandeln können, wird er als Milliardär Joshua Joyce zu sehen sein. Bei ‚Transformers 5: The Last Knight‘ sollen Berichten zufolge auch wieder Mark Wahlberg, Josh Duhamel, Isabela Moner und sogar Anthony Hopkins mit an Bord sein.

Foto: WENN.com