Dienstag, 06. September 2016, 10:58 Uhr

Kylie Jenner probiert es jetzt platinblond

Kylie Jenner tritt in die Fußstapfen von Kim Kardashian. Die ‚Keeping Up With The Kardashians‘-Darstellerin zeigte schon öfter, dass sie sich ihre große Halb-Schwester style-technisch zum Vorbild nimmt.

Kylie Jenner probiert es jetzt platinblond

Nun kopiert das Kardashian-Nesthäkchen einen der überraschendsten Looks der Frau von Kanye West: platinblondes Haupthaar. Auf ihrem Snapchat-Account machte das It-Girl ihre Fans bereits am Sonntag neugierig, als sie ein Foto von sich mit nassen, in Farbe getränkten Haaren postete. Doch zu früh wollte sie nichts verraten – das Foto war mit einem schwarz-weißen Filter belegt, sodass man nur raten konnte, welchen Ton Jenner gewählt hatte.

In einem kleinen Clip konnten ihre Follower dann beobachten, wie sie ihre Mähne mit einem Kamm teilte. Untertitelt war das kurze Video mit „Der Schmerz“. Doch obwohl das jüngste Mitglied des berühmten Clans mit ihren hellen Locken sofort an die platinblonde Kim erinnert, scheint das tatsächliche Vorbild für die Look-Veränderung Schwester Kourtney gewesen zu sein.

Nur einige Tage vorher hatte Kylie nämlich ein Throwback-Foto ihrer heute 37-jährigen Schwester hochgeladen, auf dem die natürliche Brünette ihre Mähne hellblond gefärbt hatte – das war im Jahr 1995, zwei Jahre vor Kylies Geburt. Letzte Woche schrieb Kourtney in ihrer App über ihre damalige Typveränderung: „Obwohl ich wahrscheinlich nie wieder etwas so Extremes tun würde – denn es hat meine Haare zerstört und sie brauchten ewig, um wieder gesund zu werden – bin ich froh, dass ich es einmal ausprobiert habe.“

Foto: WENN.com