Donnerstag, 08. September 2016, 11:41 Uhr

Was macht eigentlich Lena Meyer-Landrut?

Lena Meyer-Landrut will bald ihr fünftes Studioalbum herausbringen. Die ehemalige ‚Eurovision‘-Gewinnerin veröffentlichte 2010 die Platte ‚My Cassette Player‘, 2011 folgte ‚Good News‘ und 2012 ‚Stardust‘.

Was macht eigentlich Lena Meyer-Landrut?

Erst letztes Jahr kam dann ihre neueste Platte ‚Crystal Sky‘ auf den Markt, doch die Sängerin will nichts anbrennen lassen und arbeitet schon jetzt fleißig an ihrem neuen Projekt. Auf Twitter schrieb sie: „Habe heute einen Song geschrieben. Es läuft langsam an. Langsam aber gut. #schon2potenziellealbumsongsgeschrieben.“ Die Fans der ‚Satellite‘-Interpretin sind natürlich schon reichlich gespannt auf die neuen Songs, einige wünschen sich außerdem, dass Meyer-Landrut mal ein paar Lieder in ihrer Muttersprache singt. Ein Fan fragte „Deutsch oder Englisch?“, worauf die Sängerin antwortete „Englisch bis jetzt, deutsch fühlt sich einfach noch nicht richtig an- working on it!“ So können die Anhänger der quirligen Sängerin ja zumindest auf ein sechstes Studioalbum mit deutschen Tracks hoffen.

Erst kürzlich konnte Meyer-Landrut den ‚Nickelodeon Kids‘ Choice Award‘ in der Kategorie Lieblingsstar einsacken. Den Preis nahm sie zwar nicht persönlich entgegen, bedankte sich jedoch euphorisch via Instagram: „OMFG tausend dank!!!! Was ist das heute für ein heftiger Tag!! Ihr seid so toll.danke für eure Unterstützung, dass ihr immer für mich da seid, eure lieben Worte und Kommentare, eure Zeit – Danke für so viel liebe von euch !! I Love u back.“

Foto: WENN.com