Sonntag, 11. September 2016, 18:23 Uhr

Shannen Doherty: Bewegender Auftritt bei Krebs-Gala

Die an Krebs erkrankte Shannen Doherty möchte auch anderen Betroffenen Mut machen. Am Samstag zeigte sie sich bei einer Spendengala in der Walt Disney Concert Hall in Los Angeles.

Shannen Doherty: Bewegender Auftritt bei Krebs-Gala

Mit ihrem Ehemann Kurt Iswarienko ging sie an dem Abend ans Spendentelefon und sammelte neben anderen Prominenten wie Emma Stone, Bradley Cooper, Kevin Hart, Tom Hanks, Anna Kendrick und Matthew McConaughey für die Krebsforschung.

Vor ihrem Besuch der Charity-Veranstaltung „Stand Up to Cancer“ sagte sie dazu gegenüber ‚Entertainment Tonight‘: „Ich habe eine tolle Möglichkeit erhalten und irgendwie fühle ich mich gesegnet“, sagte die 45-Jährige Schauspielerin. „Der Krebs hat auf eine seltsame Art und Weise wunderbare Dinge für mich getan. Ich kann mehr ich sein“.

Mehr zu Shannen Doherty: Es geht ihr nicht gut

Später schrieb sie auf Instagram: „Dieser Abend hat vielen Menschen und auch mir so viel bedeutet. Ich werde für immer von den Personen und Geschichten gedemütigt sein, die ich heute gehört habe“. Doherty, die sich derzeit in einer Chemotherapie befinde, fühle sich gesegnet, „Teil der Krebs-Familie zu sein. Ich habe so viel Liebe erlebt.“

Letzten Monat hatte die Schauspielerin eingestanden, dass der Krebs von der Brust in die Lungen gestreut hatte. (PV)

Foto: APEGA/WENN.com