Sonntag, 11. September 2016, 8:57 Uhr

Taylor Swift arbeitet an neuen Songs

Taylor Swift arbeitet an neuer Musik. Nur wenige Tage nach der Trennung von Schauspieler Tom Hiddleston ist die Sängerin wieder tief in Arbeit versunken. Wie ihre gute Freundin Gigi Hadid im Rahmen der ‘New York Fashion Week‘ verriet, arbeitet die 26-jährige im Studio an ihrer neuen Platte.

Taylor Swift arbeitet an neuen Songs

“Sie ist offensichtlich eine großartige Freundin und wisst ihr was, sie ist wieder bei der Arbeit im Studio und nahm sich trotzdem Zeit für mich hier zu sein. Ich bin so dankbar dafür“, verriet das Model, das bei der ‘Tommy x Gigi‘-Show lief gegenüber ‘Entertainment Tonight‘.

Taylor Swift veröffentlichte ihr letztes Album ‘1989‘ vor zwei Jahren. Es wird angenommen, dass sich viele der Songs auf die Romanze mit ‘One Direction‘-Sänger Harry Styles bezogen. In diesem Jahr machte sie jedoch mit dem Ende ihrer Beziehung zu DJ Calvin Harris und ihrer öffentlich inszenierten Beziehung mit Tom Hiddleston Schlagzeilen.

Es darf also durchaus erwartet werden, dass die Blondine ihre turbulenten Monate erneut durch ihre Musik verarbeiten wird. Ihre Freundin Selena Gomez soll ihr den Rat gegeben haben, sich in der kommenden Zeit voll und ganz auf die Arbeit zu konzentrieren. “Als Taylor Selena von ihrer Trennung erzählte, riet Selena ihr als allererstes runterzufahren. Selena wusste seit einiger Zeit von Taylors und Toms Trennung“, erzählte ein Bekannter ‘HollywoodLife.com‘. “Selena gab ihr den Rat, sich eine Auszeit von Männern zu nehmen und lieber ihr Single-Leben zu genießen.“

Foto: Pacific Coast News/WENN.com