Dienstag, 13. September 2016, 20:18 Uhr

Britney Spears gibt jungen Mädchen Tanzunterricht

Pop-Prinzessin Britney Spears (34) ist nicht nur Sängerin und Entertainerin, sie kann nun auch „Tanzlehrerin“ in ihren Lebenslauf schreiben.

Britney Spears gibt jungen Mädchen Tanzunterricht

Am Samstag (10. September) postete die ‚Make Me’-Interpretin auf Instagram einige süße Clips, die sie beim Unterrichten einer Klasse von jungen (bis hin zu ganz kleinen) Mädchen zeigt. Ihre Begeisterung über ihre Rolle als Tanzlehrerin drückte die 34-Jährige dann auch so aus: „Diese Kleinen zu unterrichten bringt mir so viel Freude. Es ist so erfrischend, mit Kindern zusammen zu sein.“ Und sie ergänzte: „Ihr habt mich noch einmal an das UNBEKANNTE erinnert…lasst uns alle weiterlernen.“ Den kurzen Videos ist der Spaß der Popsängerin dabei sichtlich anzusehen. Ob es sich bei dem Tanzunterricht nur um eine einmalige Sache handelte oder sie künftig regulär Stunden gibt, ist nicht bekannt.

Mehr zu Britney Spears: Über die Spekulationen zu LaChapelle-Video

An Interessenten würde es der 34-Jährigen aber sicherlich nicht mangeln. Ein Faible dafür scheint die zweifache Mutter auf jeden Fall zu haben. Schon letzten September tauchte sie nämlich im ‚Rockit Dance Studio’ in Los Angeles überraschend als Tanzlehrerin auf. Auch damals durfte sich übrigens eine Gruppe junger Mädchen über den professionellen Unterricht von einem Superstar freuen. Wenn die Dame da mal nicht noch ein weiteres künftiges Standbein für sich gefunden hat…(CS)

Foto: WENN.com