Donnerstag, 15. September 2016, 14:29 Uhr

Calvin Harris und Jennifer Lopez heimlich zusammen?

Märchenstunde? DJ Calvin Harris (32) und Latina Jennifer Lopez (47) sollen angeblich ganz heimlich ein Paar sein. Das berichtet zumindest das US-Revolverblatt ‚National Enquirer’, das für seine regelmäßigen hanebüchenden Geschichten bekannt ist.

Calvin Harris und Jennifer Lopez heimlich zusammen?

Der Ex-Freund von Popstar Taylor Swift (26) und die ehemalige Herzensdame von Background-Tänzer Casper Smart (29) sind bekanntlich seit Kurzem wieder Single (mehr oder weniger). Das Klatschblatt berichtet dann auch ganz kühn: „Calvin datet J.Lo ganz im Geheimen.“ Die Story entwickelt sich dann weiter mit einem kleinen Seitenhieb auf die mittlerweile auch Ex von Britenstar Tom Hiddleston (35). Da heißt es nämlich: „[Der DJ] hat einen flachen Po gegen einen der weltbesten Hintern eingetauscht.“ Glücklicherweise taucht dann auch die altbekannte angebliche „Insider“-Quelle aus dem Nirgendwo auf, die verrät: „Calvin und Jennifer sind sehr vorsichtig, dass sie nicht zusammen gesehen werden. Es ist noch ganz früh [in ihrer Beziehung] und sie halten die Dinge geheim.“ Logo.

Aber natürlich geht es noch mit etlichen Details weiter: „Calvin und Jennifer haben Tonnen von Zeit in einem Las-Vegas-Hotel miteinander verbracht. Alles unter dem Vorwand, dass das Duo ein mögliches musikalisches Projekt bespricht.“ Der Alleswisser betont am Ende dann auch noch, dass die beiden „sehr eng miteinander sind. Es herrscht eine epische Chemie zwischen ihnen.“ Oha. Das scheint wirklich ernst zu sein. Laut der blühenden Fantasie des ‚National Enquirer’ ist es dann vermutlich auch gar nicht mehr weit, bis zu einer baldigen Hochzeit der beiden. Die Zwei sollen sich übrigens bei Jennifer Lopez’ Geburtstagsfeier näher gekommen sein. Da existieren „glücklicherweise“ auch Bilder und Videos in den sozialen Netzwerken, auf denen beide zu sehen sind. Mister Harris hätte da anscheinend wild mit der Latina getanzt. Er sei dabei vor allem der sexy Kleidung, einem „transparenten Jumpsuit“ der 47-Jährigen verfallen. Der habe nämlich freie Sicht auf exakt alles zugelassen, „das er bei Taylor vermisste“, so das Blatt.

Nachdem gemeinsame Fotos und Clips der Geburtstagsparty im Netz existieren, ist es ein Leichtes, sich daraus eine Liebes-Story zu konstruieren. Da kommt es dann auch passend, dass die Zwei sich kürzlich von ihren Partnern trennten. Nur dumm, wenn dann an der Geschichte doch so gar nichts Wahres dran ist. Dem immer ein bisschen besser informierten US-Promiportal ‚Gossip Cop’ zufolge soll das hier nämlich genau der Fall sein. Diesem gegenüber verriet nun nämlich „exklusiv“ eine enge Quelle von Miss Lopez, dass die Beziehungsgerüchte „falsch“ seien. Schade aber auch…(CS)

Foto: Snapchat