Donnerstag, 15. September 2016, 15:48 Uhr

Liam Payne: "Glücklichster Mann der Welt" - weil bald Papa?

One-Direction-Star Liam Payne (23) versetzt seine Fans mit einer Änderung seiner Twitter-Biografie gerade in Aufregung. Der Freund von Sängerin Cheryl (Fernandez-Versini, 33) bezeichnet sich dort jetzt plötzlich als „der glücklichste Mann der Welt.“

Liam Payne: "Glücklichster Mann der Welt" - weil bald Papa?

Der Grund für die spontane, mysteriöse Botschaft ist bisher nicht bekannt. Wilden Spekulationen sind daher Tür und Tor weit geöffnet. Diese werden noch dazu von einem kürzlichen Bericht des ‚Now’-Magazins befeuert, dass dessen Herzensdame unbedingt ein Kind möchte. Eine angebliche Quelle verriet dem Blatt: „Cheryl war nie entschlossener, ein Baby zu bekommen. Es ist so, wie wenn es das Einzige auf der Welt wäre, was für sie zählt.“

Und weiter: „Sie war noch nie so auf etwas konzentriert. Cheryl hat einen Vorrat an Schwangerschafts- und Mutterschafts-Büchern, die sie immer liest.“ Außerdem zeige sich die Popsängerin in einem neuen L’ Oréal-Werbespot mit ein paar Kilos mehr auf den Rippen. Dazu wäre sie seit Juni anscheinend auch nicht mehr öffentlich aufgetaucht.

Mehr: Liam Payne unterschreibt Plattenvertrag

Da stellt sich für Liam-Payne-Fans natürlich unweigerlich die Frage: Ist die Dame vielleicht wirklich schwanger und bezieht sich dessen Twitter-Botschaft möglicherweise darauf? Genau darüber wird seitdem in den sozialen Netwerken wild hin und her spekuliert. Da ist dann unter anderem zu lesen: „Cheryl könnte also schwanger von Liam sein? Verdammte Sch….“ oder „Ich kann mir nicht vorstellen, dass mein Schatz jetzt schon Vater wird aber stellt euch vor, wie süß das Kind sein wird.“

Andere scheinen dagegen noch nicht so überzeugt und verkünden: „Dieses ,schwangere Cheryl’-Gerücht ist so alt und lächerlich.“ Das Paar, das seit Februar zusammen ist, hat sich zu den kursierenden Gerüchten noch nicht geäußert. Bis dahin werden die Spekulationen also vermutlich noch munter weitergehen…(CS)

Foto: WENN.com